Tipp: Keine Lust zu lesen? Dann lernen Sie doch einfach online. Wählen Sie hier einfach einen oder mehrere Online-Kurse und starten Sie kostenlos.

Heute als Interviewpartner zu Gast auf Blogturio: Jörn Schmidt, Android-Experte und Blogger auf jelly-bean-android.blogspot.de

Herr Schmidt, Sie sind Betreiber eines Blogs mit dem Schwerpunkt auf Android bzw. Technik. Woher kommt die Affinität? Wie kamen Sie dazu, über dieses Thema zu bloggen?

Es fing alles 2010 an. Damals stand mal wieder eine Vertragsverlängerung bei meinem Provider vor der Tür. Natürlich gab es auch wieder ein neues Handy mit dazu. Damals war die Auswahl irgendwie noch größer als heute. Ein Apple-Produkt kam für mich nie in Frage, dort stimmt einfach das Preis-Leistung-Prinzip nicht, neben ein paar anderen Sachen die mich stören. Android war damals aufstrebend und ich entscheid mich für das Samsung GALAXY S. Seitdem bin ich Android Fan und jedesmal begeistert, was man alles mit dem Betriebssystem so anstellen kann.

Auf Ihrer Seite findet sich unter anderem eine Liste mit Android-Apps. Welche ist die Beste? Haben sie eine bevorzugte App? Kreieren Sie Apps auch selbst?

Z. Zt. nutze ich als Wetter-App z.B. EZ Wetter, aber auch die Kicker-App ist ein ständiger Begleiter. Einen Favoriten habe ich nicht, ab und zu wird bei mir auch mal gewechselt, wenn es etwas neues gibt. Eine „beste App“ an sich gibt es nicht, viele sind wirklich gut, auch von den kostenlosen. Selbst entwickele ich aber keine Apps für Android.

Lecturio hat ebenfalls eine Android-App, mit der man unterwegs mobil lernen kann. Denken Sie, dass in Zukunft so etwas vermehrt auftreten wird? Wie entwickeln sich Ihrer Meinung nach das Android-System, Apps und mobile Technik weiter?

Mobile Learning wird sicherlich zukünftig eine Rolle spielen. Gerade das von zu hause lernen oder aber in anderen Gegenden der Welt werden Education-Anbieter sicherlich einen regen Zuwachs finden. Was die Zukunft von Android, den Aps und der mobilen Technik angeht, wage ich keine Prognose. Schon heute sind Sachen mit dem Smartphone, Tablet oder Wearables
möglich, die vor 2 oder 3 Jahren noch Utopie waren.

Vielen Dank für das Interview!

P.S.: Wenn ihr noch weitere Informationen zum Thema Andorid wollt, schaut doch bei Lecturio rein!

Sie haben einen Bildungsgutschein?
Erfolgreiche Online-Weiterbildung inkl. Prüfung & Zertifikat

Themen: Projektmanagement (PRINCE2®, Six Sigma), Bilanzbuchhalter, Online Marketing Manager uvm.
Jetzt mehr erfahren & Beratung anfordern!
Nein, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *