Nach längerer Pause gibt es heute mal wieder ein kleines eRegion-Special. Dieses Mal gibt es eLearning-News aus Rostock.

Die Rostocker StadtbibliothekNach längerer Pause gibt es heute mal wieder ein kleines eRegion-Special. Dieses Mal gibt es eLearning-News aus Rostock.

Die Rostocker Stadtbibliothek bietet allen interessierten Nutzern seit März diesen Jahres kostenlosen Zugang zur ersten eLearning-Bibliothek in Mecklenburg-Vorpommern. Rund 120 Kurse sind über die Sitos-Lernplattform der Bibliothek abrufbar. Leser können Lernprogramme für die berufliche und private Weiterbildung herunterladen und jeweils für 90 Tage nutzen.

 

Bislang sind Inhalte für die Bereiche Datenverarbeitung, Wirtschaft und Sprachen abrufbar. Es gibt auch Kurse zur Fotobearbeitung, Bewerbungstipps sowie einen Internet-Guide für Kinder. Die Teilnehmer absolvieren die Kurse über ihren Zugang von zu Hause aus oder aber auch unterwegs und erhalten bei einem erfolgreichen Abschluss ein Zertifikat.

e-LearningRund 18.000 Euro kostet in Rostock der Aufbau der eLearning-Bibliothek, die es bislang nur in zehn großen Städten wie Hamburg, München, Frankfurt und Dresden gibt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ein Gedanke zu „eRegion: Die kostenlose eLearning-Plattform der Rostocker Stadtbibliothek

  • Hentschel - Learning

    Das ist doch mal eine lobenswerte Initiative. Da wird investiert und nicht nur totgespart. Finde ich super! Die angesprochene eLearning-Biblbiothek in Hamburg ist übrigens nicht so prall..