Tipp: Keine Lust zu lesen? Dann lernen Sie doch einfach online. Wählen Sie hier einfach einen oder mehrere Online-Kurse und starten Sie kostenlos.
Coach Sebastian Quirmbach im Lecturio-Studio.

Coach Sebastian Quirmbach im Lecturio-Studio.

Sebastian Quirmbach, international bekannter Coach, war zum Dreh seines Leadership-Kurses bei Lecturio. Bei dieser Gelegenheit haben wir ihm auch gleich ein paar Fragen gestellt. Neugierig geworden? Hier erfahrt ihr mehr!

Getrieben von der Neugierde, wie Menschen erfolgreich und glücklich leben, hat Sebastian Quirmbach in verschiedenen Kulturen und in unterschiedlichen Branchen praktische Erfahrungen gesammelt. Es begeistert ihn, mit Menschen zusammenzuarbeiten und die Themen beruflicher Erfolg und persönliche Erfüllung zu verbinden.

Welche Bedeutung hat „lebenslanges Lernen“ für Sie?

„Lebenslanges Lernen“ ist für mich die wesentliche Grundhaltung unserer Zeit. Wir leben in einer Zeit, in der Information überall und sofort verfügbar ist. Darum bedeutet Lernen heute nicht mehr nur „Wissen erwerben“, sondern vor allem auch „Fähigkeiten entwickeln“. Es ist sowohl beruflich als auch persönlich erfüllend, lebenslang die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Worum geht es in Ihrem Kurs bei Lecturio und wem empfehlen Sie diesen?

Das Thema meines Online-Kurses lautet „Leadership“ und es geht dabei um praktische, angewandte und positive Psychologie. Mit den enthaltenen Werkzeugen kann man sich selbst und andere auf dem Weg zum Erfolg, oder auf dem Weg zu mehr Zufriedenheit sicherer führen. Ich empfehle diesen Kurs allen Menschen, die mit anderen Menschen zu tun haben. Das sage ich mit Überzeugung, denn wer sich selbst gut fühlt, andere Menschen überzeugen kann und gemeinsam mit anderen erfolgreich zusammenarbeitet, dem stehen alle Türen offen.

Was  bedeutet „Leadership“ für Sie persönlich?

Meine Lieblingsdefinition für Leadership ist „zielgerichtet beeinflussen“. Da steckt sehr viel dahinter. Erstens, dass es ein Ziel gibt und dass man dieses Ziel kennt. Zweitens bedeutet beeinflussen eben vor allem, dass man das Ergebnis nicht zu 100% kontrollieren kann, sondern nur die Wahrscheinlichkeit des Erfolges steigert. Darum hat Leadership für mich drittens auch etwas mit der Motivation zu immer neuen Versuchen und der Kreativität für immer neue Wegen zu tun.

 Wenn dieses Interview dein Interesse geweckt hat, dann lasse dir diesen Kurs von Sebastian Quirmbach nicht entgehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *