International Asset Pricing Theories von Dr. Peter Oertmann

Dieser Vortrag ist nur für Mitglieder der Institution TUM verfügbar.

Du bist nicht eingeloggt. Du musst dich anmelden oder registrieren und Mitglied dieser Institution werden um Zugang zu erhalten. In unserer Hilfe findest du Informationen wie du Mitglied einer Institution werden kannst.

Über den Vortrag

Der Vortrag „International Asset Pricing Theories“ von Dr. Peter Oertmann ist Bestandteil des Kurses „Asset Management VL (WS 16/17)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Commodity price parity (CPP)
  • Purchasing power parity (PPP)
  • The Economist's Big Mac Index
  • Fisher relation
  • Foreign exchange expectation relation
  • Interest rate parity
  • Introduction into the setting of international asset pricing
  • Base-line International CAPM

Dozent des Vortrages International Asset Pricing Theories

Dr. Peter Oertmann

Dr. Peter Oertmann

Peter Oertmann ist Diplom-Kaufmann (Bielefeld) und hat eine Master in Ökonomie an der Univeristy of Georgia (USA). Seine Promotion erheilt er von der Universität St. Gallen (Schweiz).

Dr. Peter Oertmann ist Managing Partner und Chief Executive Officer (CEO) von Vescore Solutions AG, wo er sich um strategische Unternehmensentwicklung, Kundenbetreuung und Kommunikation kümmert. Er hat bereits mehrjärige Erfahrungen in den Bereichen Global Asset Allocation und quantitative Anlagestrategien. An der TUM und der Universität Basel ist er nebenbei Lehrbeauftragter.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0