Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Neurologie I

Von Dr. med. Christian Roth

(42)

Der erste Teil des Neurologie Kurses

Die Inhalte des Repetitoriums Hammerexamen zum Neurologie online lernen: Der erfahrene Dozent Dr. Christian Roth geht in insgesamt 6 Teilen und 390 Videominuten des Repetitorium Hammerexamen online umfassend auf die wichtigsten Themengebiete der Neurologie ein.

Schwerpunkt bilden dabei die wichtigsten neurologischen Krankheitsbilder von Parkinson, über Demenz bis hin zu Anfällen. Die Inhalte decken ein normales Präsenzrepetitorium zur Nervenheilkunde ab und bieten darüber hinaus den großen Vorteil, dass Sie Ihren Lernalltag flexibel gestalten können. Neurologie lernen war noch nie so einfach.


Details

  • Enthaltene Vorträge: 6
  • Laufzeit: 6:33 h
  • Enthaltene Quizfragen: 131
  • Enthaltene Lernmaterialien: 12
Ihre Vorbereitung mit Lecturio und dem Online-Kurs Neurologie

Der Online-Kurs Neurologie ist optimal für Sie. Lecturio unterstützt Sie in Ihrem Lernprozess mit einer ausgewählten Kombination an Online Vorlesungen, Skripten und anderen hilfreichen Materialien zur Vorbereitung auf IhrHammerexamen online. Ein besonderes Highlight unseres Repetitoriums Hammerexamen online ist der moderne Double-Frame Player, mit dem Sie Ihren Lernprozess individuell gestalten können, indem Sie zwischen Dozent oder Präsentation beliebig wechseln und das so oft Se wollen. Lecturio ist ein spannender und interaktiver Weg Neurologie online zu lernen, bei dem Sie stets unabhängig bleiben.

Wie sieht Ihre Online Vorlesung Neurologie konkret aus?

Sie sind noch skeptisch, wie Ihr Online-Kurs Neurologie abläuft? Sie brauchen absolut keine Bedenken gegenüber einer Online Vorlesung zur Neurologie haben. Natürlich bekommen Sie von Lecturio eine Bestehensgarantie für Ihren Online-Kurs Neurologie. Sollten Sie Ihre Prüfung nicht bestehen, können Sie Ihren Online Kurs Neurologie ein weiteres Semester lang kostenlos nutzen. Viel Spaß und Erfolg beim Neurologie online lernen wünscht Ihnen Lecturio mit IhremRepetitorium Hammerexamen online!


Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Neurologie I

Dr. med. Christian Roth

Dr. med. Christian Roth

Dr.med. Christian Roth praktiziert als Oberarzt an der Neurologischen Klinik des Klinikums Kassel. Er hat sich auf den Fachbereich Neurologie spezialisiert.

Rezensionen

(42)

4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
24
4 Sterne
11
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1  Stern
0
 
kompaktes Wissen
von Robert M. am 15. März 2015 für Neurologie I

insgesamt ist dieser Kurs zur Auffrischung geeignet. Der Vortragende ist leider etwas schlampig wirkend bei der Erklärung und geht zum Teil nicht genau genug auf bestimmte, relevante Themen ein.

 
günstig ist anders...
von Andre W. am 17. Oktober 2013 für Neurologie I

vorab: inhaltlich finde ich den kurs wirklich gut! sowohl die themenauswahl, als auch die erklärungen sind super. ich habe vieles endlich wirklich VERSTANDEN! ABER: technisch ist dieser kurs mehr als nur schlecht!!! der ton ist alle paar minuten verschieden laut, die kameraführung nicht unbedingt immer sinnvoll! auch finde ich die bildqualität insgesammt schlecht! selbst die folien sind oft sehr unscharf. ich bin mir sicher, dass hier bessere technische lösungen möglich wären. noch schlimmer finde ich es aber, dass das lehrmaterial in ebenfalls grausamer qualität ist! vor allem in der druckversion fällt auf, dass die wichtigen, "extra hervorgehobenen" punkte kaum lesbar sind! fazit: dafür, dass dieser kurs offensichtlich während eines seminars "nebenbei" aufgenommen und nicht großartig bearbeitet wurde, ist er viel (!) zu teuer! meine drei sterne gebe ich nur, weil der inhalt sinnvoll ist. ginge ich nur nach dem preis-leistungs-verhältnis oder der technischen umsetzung, dann würde ich null sterne vergeben...

 
Inhaltlich werden alle wichtigen Themengebiete
von Max T. am 12. Februar 2013 für Neurologie I

Inhaltlich werden alle wichtigen Themengebiete (zusammen mit dem Kurs Neurologie 2) abgedeckt. Wünschenswert wäre, dass der Dozent etwas mehr darauf eingeht, wann warum welche Untersuchung sinnvoll ist, da man dadurch ein besseres Verständnis für die Krankheiten entwickelt. Technisch ist alles gut, man kann die Zeichnungen des Dozenten sehen und die eingespielten Fragen passen gut zu den Inhalten.

38 Rezensionen ohne Text