Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Qualitätsmanagement für Führungskräfte im Krankenhaus

Von Rüdiger Herbold

(1)

Qualitätsmanagement wird von Führungskräften im Gesundheitswesen häufig als lästiges Übel empfunden. Selbst wenn es mehr oder weniger akzeptiert wird, findet meist kein aktives und zielgerichtetes Vorantreiben statt. Dies steht der Forderung „Qualitätsmanagement ist Führungsaufgabe“ deutlich entgegen.
Ob dies dem zunehmenden Zertifizierungsdrang zuzuschreiben ist, bleibt unklar. Viel wichtiger ist es, dass Führungskräfte in die Lage versetzt werden, wesentliche Abläufe zu verbessern.

Der Vorteil unseres Seminars ist, dass Sie sowohl eine gute Basis als auch gezielte Hinweise zur Führung im Qualitätsmanagement erhalten. Die unten genannten Module geben zunächst einen Überblick über Konzepte und Modelle des Qualitätsmanagements.

Danach zeigen wir auf, wie Qualitätsmanagement den Arbeitsalltag der Führungskräfte erleichtern und verbessern kann. Ein besonderer Fokus wird auf die Rolle der Führungskraft gelegt. Hier werden beispielsweise die zentralen Aufgaben der Führungskräfte im QM vermittelt – immer mit dem Ziel, dass Ihre Führungskräfte Qualitätsmanagement als nützlich für sich entdecken.

Unser Seminar richtet sich daher gezielt an die Führungskräfte in Krankenhäusern. Egal ob Chefärzte, Pflegedienstleitung, Stationsleitungen, Abteilungsleiter der Verwaltung – sie alle profitieren von den ausführlichen Erläuterungen zur Rolle der Führungskraft im Qualitätsmanagement.

Enthaltene Module:
  • Grundkonzepte des Qualitätsmanagements 
  • Rolle der Führungskraft im Qualitätsmanagement 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Details

  • Enthaltene Vorträge: 2
  • Laufzeit: 1:06 h
  • Enthaltene Quizfragen: 14
  • Enthaltene Lernmaterialien: 3


Dozenten des Kurses Qualitätsmanagement für Führungskräfte im Krankenhaus

 Rüdiger Herbold

Rüdiger Herbold

Rüdiger Herbold ist einer der ZeQ-Gründer und Vorstand des Unternehmens. Er berät seit 1996 Unternehmen im deutschsprachigen Raum, seit 2001 ausschließlich Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken. Ein Schwerpunkt seiner Projektarbeit liegt in den Bereichen der Strategie-, Wirtschaftlichkeits- und Reorganisationsberatung. In diesen Projekten unterstützt er Kliniken und Fachabteilungen dabei, Strukturen und Abläufe zu vereinfachen und zukunftsfähige Strategien zu entwickeln. Hierbei qualifiziert er in Trainings Mitarbeiter aller Berufsgruppen in den Themen Qualitäts- und Prozessmanagement sowie zu ausgewählten Führungsthemen und begleitet Führungskräfte aktiv im Veränderungsmanagement.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0