Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Behördliche Bescheide und Rechtsschutz im Baurecht Berlin

Von RA Kai Renken

(1)

Baurecht Berlin – Alle klausurrelevanten Themen zum Bauplanungs- und Bauordnungsrecht Berlin

Dieser Kurs befasst sich mit den Grundlagen des öffentlichen Bauplanungs- und Bauordnungs-rechts im Land Berlin. Neben einer Einführung in das Baurecht werden im Detail die Baugenehmigung und mit ihr verwandte Entscheidungsformen wie Teilbaugenehmigung, Vorbescheid und planungsrechtlicher Bescheid besprochen; auch werden Ihnen die verschiedenen Genehmigungsverfahren übersichtlich dargestellt.

Detailliert dargestellt werden darüber hinaus die bauordnungsrechtlichen Maßnahmen vom Baustopp über die Nutzungsuntersagung bis hin zur Abrissverfügung. Ebenso finden sich ausführliche Darstellungen des Bauplanungsrechts in Form der §§29-31, 34 und 35 BauGB. Schließlich wird der Bestandsschutz erläutert und auch atypische Maßnahmen werden erörtert. Im Ergebnis beherrschen Sie die klausurrelevanten Problemstellungen des Baurechts Berlin.

Die wichtigsten Lerninhalte sind:
  • Beherrschung der bauordnungsrechtlichen Maßnahmen 
  • Beherrschung des Prüfungsschemas für die Baugenehmigung und verwandte Maßnahmen sowie die jeweilige Abgrenzung der verschiedenen Genehmigungen/Bescheide zueinander 
  • Vermittlung des Inhalts der bauplanungsrechtlichen Vorschriften §§29-31, 34 und 35 BauGB 
  • Unterscheidung der verschiedenen Genehmigungsverfahren voneinander und Wissen, wann welches Verfahren angewandt wird und was der jeweilige Prüfungsinhalt ist

Details

  • Enthaltene Vorträge: 15
  • Laufzeit: 5:29 h
  • Enthaltene Quizfragen: 56
  • Enthaltene Lernmaterialien: 15

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Behördliche Bescheide und Rechtsschutz im Baurecht Berlin

RA Kai Renken

RA Kai Renken

Kai Renken zeichnet sich insbesondere durch seine Kenntnisse bei der Prüfungsvorbereitung von Jurastudenten im Raum Berlin aus. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Berlin war er unter anderem als Prüfer beim Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg für Öffentliches Recht tätig und arbeitete als Leiter von Klausurenkursen und als Repetitor für Öffentliches Recht in Berlin. Seit 2015 ist Kai Renken selbst assoziierter Partner im Berliner Büro von SNP Schlawien Rechtsanwälte. Des Weiteren ist er Dozent bei der Akademie Kraatz.

Rezensionen

(1)

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0