Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Umsatzsteuer für Bilanzbuchhalter

Von Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

(1)

Umsatzsteuer-Grundlagen beherrschen und sicher anwenden

Dieser Kurs ist Bestandteil des Komplettkurses Bilanzbuchhalter (Steuer-Fachschule Dr. Endriss).*

Da Sie bei praktisch jeder betrieblichen Transaktion mit der Umsatzsteuer konfrontiert sind, ist diese in der täglichen Praxis die wichtigste Steuerart. Sie lernen alles Relevante rund um das Thema Umsatzsteuer. Die Kenntnis der allgemeinen Rechtsgrundlagen ist dabei genauso wichtig, wie die Einhaltung der formellen Voraussetzungen, z. B. Rechnungsstellung.

Der Unternehmer ist einerseits verpflichtet, seine eigene Umsatzsteuer richtig auszuweisen und dem Finanzamt gegenüber korrekt zu erklären. Andererseits kann er die Umsatzsteuer aus seinen Eingangsleistungen selbst abziehen. Dabei müssen einige Hindernisse überwunden werden. Diese werden Sie nach dem Kurs kennen und erfolgreich meistern.

Lerninhalte dieses Kurses sind:

  • Umsatzsteuer-Systematik
  • Lieferungen und Leistungen im Inland
  • Unentgeltliche Wertabgaben
  • Umsatzsteuer-Verfahrensrecht und Rechnungserstellung
  • Import und Export mit Dritt- und EU-Ländern
  • Umsatzsteuer Klausuraufgaben



*Kurs ist von Salesaktionen und Rabattgutscheinen ausgeschlossen


Details

  • Enthaltene Vorträge: 21
  • Laufzeit: 25:26 h
  • Enthaltene Quizfragen: 92
  • Enthaltene Lernmaterialien: 6


Dozenten des Kurses Umsatzsteuer für Bilanzbuchhalter

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finanzwirt und Dipl.-Betriebswirt Christoph Raabe ist Ihr Experte für die Themen der Umsatzsteuer und Bilanzierung. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.

Rezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0