Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Umsatzsteuer für Bilanzbuchhalter

Von Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe, Thomas Wiegmann, Steuerberaterin und Diplom Kauffrau Margit Scholl

(1)

Umsatzsteuer-Grundlagen beherrschen und sicher anwenden

Dieser Kurs ist Bestandteil des Komplettkurses Bilanzbuchhalter (Steuer-Fachschule Dr. Endriss).*

Da Sie bei praktisch jeder betrieblichen Transaktion mit der Umsatzsteuer konfrontiert sind, ist diese in der täglichen Praxis die wichtigste Steuerart. Sie lernen alles Relevante rund um das Thema Umsatzsteuer. Die Kenntnis der allgemeinen Rechtsgrundlagen ist dabei genauso wichtig, wie die Einhaltung der formellen Voraussetzungen, z. B. Rechnungsstellung.

Der Unternehmer ist einerseits verpflichtet, seine eigene Umsatzsteuer richtig auszuweisen und dem Finanzamt gegenüber korrekt zu erklären. Andererseits kann er die Umsatzsteuer aus seinen Eingangsleistungen selbst abziehen. Dabei müssen einige Hindernisse überwunden werden. Diese werden Sie nach dem Kurs kennen und erfolgreich meistern.

Lerninhalte dieses Kurses sind:

  • Umsatzsteuer-Systematik
  • Lieferungen und Leistungen im Inland
  • Unentgeltliche Wertabgaben
  • Umsatzsteuer-Verfahrensrecht und Rechnungserstellung
  • Import und Export mit Dritt- und EU-Ländern
  • Umsatzsteuer Klausuraufgaben



*Kurs ist von Salesaktionen und Rabattgutscheinen ausgeschlossen

Inhalte

play symbol Prüfungsschema der Umsatzsteuer
59:05
lecture locked Umsatzsystem und dessen Wirkungsweise
59:57
lecture locked Umsatzsteuergesetz: Gebietsbegriffe, Lieferung und Leistungsumfang
52:49
lecture locked Werkverträge, Ort der Lieferung und der sonstigen Leistung
54:18
lecture locked Übungen: Cäsar SV 2 und Emil SV 1
73:50
lecture locked Ort der sonstigen Leistung; Fälle zum Ort der sonstigen Leistung (Teil 1)
80:45
lecture locked Fälle zum Ort der sonstigen Leistung (Teil 2); Sonderformen, Entgelt und Unentgeltliche Wertabgaben
103:52
lecture locked Fälle zum Ort der sonstigen Leistung (Teil 3); Übungen: Quelle SV 1 und Ludwig SV 5
73:28
lecture locked Unentgeltliche Wertabgaben und Einfuhr gem. § 1 Abs. 1 Nr. 4 UStG
98:51
lecture locked Ausnahmen beim Ort der sonstigen Leistung bei B2C, Grenzüberschreitender Warenverkehr
50:40
lecture locked Wiederholung
44:56
lecture locked Übungsaufgaben: Emil SV 6, Heinrich SV 8, Emil SV 3, Nordpol SV 1
78:26
lecture locked Besprechung Hausaufgaben, Gruppen von Unternehmern
77:26
lecture locked Reihengeschäft; Fälle zum Reihengeschäft (Teil 1)
67:27
lecture locked Fälle zum Reihengeschäft (Teil 2)
29:47
lecture locked Auswertung Hausaufgaben, Übungsaufgabe Friedrich Sachverhalt 1
55:14
lecture locked Übungsaufgabe Mobiltelefon 61, Steuerbefreiungen bei Lieferungen und sonstigen Leistungen
68:33
lecture locked Beispielaufgabe "Luigi Azoro"
71:17
lecture locked Steuersatz
32:12
lecture locked Übungsaufgabe "Julius Sachverhalt 2"
69:28
lecture locked Rechnungen und Vorsteuerabzug
80:31
lecture locked Voranmeldungszeitraum gem. § 18 UStG, Übungsaufgaben
94:20
lecture locked Klausurbesprechung: Umsatzssteuer
63:37
lecture locked Archiv2015 - Kurseinführung Umsatzsteuer
38:12
lecture locked Archiv2015 - Steuerbarkeit der Umsätze
34:25
lecture locked Archiv2015 - Abgrenzung Hauptleistung - Nebenleistung, Unternehmen, Kleinunternehmen, § 2 UStG
62:34
lecture locked Archiv2015 - Arten der Lieferung und sonstige Leistungen
22:10
lecture locked Archiv2015 - Gegen Entgelt, Leistungaustausch
67:52
lecture locked Archiv2015 - Steuerpflicht der Umsätze Teil 1
56:43
lecture locked Archiv2015 - Steuerpflicht der Umsätze Teil 2
46:23
lecture locked Archiv2015 - Die Bemessungsgrundlage Teil 1
41:37
lecture locked Archiv2015 - Die Bemessungsgrundlage Teil 2
41:32
lecture locked Archiv2015 - Steuersätze
36:10
lecture locked Archiv2015 - Ort der Lieferung
59:13
lecture locked Archiv2015 - Ort der sonstigen Leistung
66:58
lecture locked Archiv2015 - Wiederholung: Ort der sonstigen Leistung Aufgabe 1
37:22
lecture locked Archiv2015 - Wiederholung: Ort der sonstigen Leistung Aufgabe 2
43:30
lecture locked Archiv2015 - Unentgeltliche Wertabgabe Teil 1
37:59
lecture locked Archiv2015 - Unentgeltliche Wertabgabe Teil 2
53:26
lecture locked Archiv2015 - Unentgeltliche Wertabgabe Teil 3
27:08
lecture locked Archiv2015 - Verfahrensrecht
51:31
lecture locked Archiv2015 - Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers
43:34
lecture locked Archiv2015 - Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers Vertiefung § 13b UStG / Übungen Teil 1
38:21
lecture locked Archiv2015 - Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers Vertiefung § 13b UStG / Übungen Teil 2
35:29
lecture locked Archiv2015 - Steuerverfahren: Vorsteuerabzug
36:49
lecture locked Archiv2015 - Rechnungen
50:06
lecture locked Archiv2015 - Import / Export mit Drittländern Teil 1
37:57
lecture locked Archiv2015 - Import / Export mit Drittländern Teil 2
37:23
lecture locked Archiv2015 - Import / Export innerhalb der EU
54:32
lecture locked Archiv2015 - Import / Export innerhalb der EU: Wiederholung & Übung
25:46
lecture locked Archiv2015 - Halbunternehmerregelung
32:14
lecture locked Archiv2015 - Der innergemeinschaftliche Erwerb
40:25
lecture locked Archiv2015 - Reihengeschäfte Teil 1
35:14
lecture locked Archiv2015 - Reihengeschäfte Teil 2
24:04
lecture locked Archiv2015 - Reihengeschäfte Teil 3
19:14
lecture locked Archiv2015 - Reihengeschäfte Teil 4 § 3 Abs. 6 S. 6 UStG
47:57
lecture locked Archiv2015 - Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft
50:56
lecture locked Archiv2015 - Umsatzsteuer Übung 1
63:25
lecture locked Archiv2015 - Umsatzsteuer Übung 2
49:42
lecture locked Archiv2015 - Umsatzsteuer Übung 3
37:47
lecture locked Archiv2015 - Umsatzsteuer Übung 4
33:10
lecture locked Archiv2014 - Einstieg in die Umsatzsteuer
91:43
lecture locked Archiv2014 - Abgrenzung Hauptleistung - Nebenleistung
80:32
lecture locked Archiv2014 - Unternehmer und Lieferungen / Leistungen gegen Entgelt
66:45
lecture locked Archiv2014 - Steuerbar oder nicht steuerbar? Übungsfälle
66:37
lecture locked Archiv2014 - Voraussetzung Steuerplicht und Bemessungsgrundlage
88:26
lecture locked Archiv2014 - Bemessungsgrundlage und Steuersatz
49:28
lecture locked Archiv2014 - Ort des Umsatzes / Ort der Leistung
48:42
lecture locked Archiv2014 - Ort der sonstigen Leistung
55:27
lecture locked Archiv2014 - Ort der Dienstleistung
54:08
lecture locked Archiv2014 - Unentgeltliche Wertabgaben
89:16
lecture locked Archiv2014 - Unentgeltliche Wertabgaben Übungsfälle
70:16
lecture locked Archiv2014 - Soll- und Ist-Versteuerung, Voranmeldungszeitraum
48:47
lecture locked Archiv2014 - Paragraph 13 UStG
60:28
lecture locked Archiv2014 - Verfahrensrecht anhand eines Fallbeispiels
35:28
lecture locked Archiv2014 - Rechnungserstellung
99:27
lecture locked Archiv2014 - Import und Export mit Drittländern
78:28
lecture locked Archiv2014 - Import und Export mit EU-Ländern
55:35
lecture locked Archiv2014 - Binnenmarkt
59:17
lecture locked Archiv2014 - Reihengeschäfte
94:53
lecture locked Archiv2014 - Fallbeispiele Reihengeschäfte
86:46
lecture locked Archiv2014 - Fallbeispiele Reihengeschäfte Teil 2
82:31
lecture locked Archiv2014 - Fälle Umsatzsteuer
108:36
lecture locked Archiv2014 - Fälle Umsatzsteuer Teil 2
67:26
Quiz zum Kurs „Umsatzsteuer für Bilanzbuchhalter“

Details

  • Enthaltene Vorträge: 84
  • Laufzeit: 79:58 h
  • Enthaltene Quizfragen: 363
  • Enthaltene Lernmaterialien: 26

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Umsatzsteuer für Bilanzbuchhalter

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finw. und Dipl.-Betriebsw. Christoph Raabe

Dipl.-Finanzwirt und Dipl.-Betriebswirt Christoph Raabe ist Ihr Experte für die Themen der Umsatzsteuer und Bilanzierung. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.
 Thomas Wiegmann

Thomas Wiegmann

Thomas Wiegmann ist Ihr Experte für das Thema Gewerbesteuer. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.
Steuerberaterin und Diplom Kauffrau Margit Scholl

Steuerberaterin und Diplom Kauffrau Margit Scholl

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und abschließender Diplomarbeit bei Professor Dr. Norbert Herzig erste berufliche war Margit Schollbei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte in Düsseldorf tätig. Seit 2005 ist sie als Senior Tax Manager bei einer großen internationalen Geschäftsbank in Düsseldorf beschäftigt. Sie legte das Steuerberaterexamen im Frühjahr 2005 ab, seit 2009 ist Margit Scholl als Steuerberaterin bestellt. Für die Steuerfachschule Dr. Endriss unterrichtet sie seit 2005 Umsatz- und Körperschaftsteuer.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0