Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Six Sigma Black Belt – Control Phase

Von   Helling und Storch

(1)

Höchste Qualität bei Ihren Projekten

Die Kontrollphase der DMAIC-Methode ist der Abschluss des Komplettkurses „Six Sigma Black Belt“. In dieser letzten Phase lernen Sie, die gefundenen Verbesserungen und neu entwickelten Verfahren im Alltagsbetrieb zu verankern. In der Kontrollphase wird sichergestellt, dass die neu entwickelten Prozesse auch in Zukunft in Ihrem Unternehmen gut funktionieren und Ihre gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

Zu den Schlüsselkomponenten der Kontrollphase gehören:

  • Wirkungsvoller Einsatz des Visuellen Management
  • Anpassung der Prozessdokumentation
  • Beurteilung von Verbesserungen 

 


Details

  • Enthaltene Vorträge: 6
  • Laufzeit: 2:01 h
  • Enthaltene Quizfragen: 42
  • Enthaltene Lernmaterialien: 12

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Six Sigma Black Belt – Control Phase

   Helling und Storch

  Helling und Storch

Helling und Storch ist Spezialist für Innovations- und Qualitätsmanagement. Das Unternehmen entwickelt Lehrgänge, Trainings und Vorträge für Akademien, Hochschulen und innerbetriebliche Bildungseinrichtungen. Ebenso gehören die Durchführung von Seminaren und Bildungsmaßnahmen, individuelles Methoden- und Praxis-Coaching sowie die Personenzertifizierung zum Angebot des Full-Service-Anbieters. Lehrgangs- und Coaching-Produkte von Helling und Storch sind vielfach ausgezeichnet und weltweit im Praxiseinsatz bei mittelständischen Unternehmen und namhaften Konzernen.

Matthias Storch ist Geschäftsführer von Helling und Storch. Als einer der ersten Six Sigma Master Black Belts Deutschlands und Lean Master blickt er auf viele Jahre, hunderte Projekte und mehr als 10.000 Teilnehmer Erfahrung in Schulung und Anwendung der Six Sigma Methoden.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0