Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Immobilienwissen für Quereinsteiger

Von Manfred Schlums

So behaupten Sie sich in der Immobilenbranche!

Sind Sie in das Immobiliengewerbe gewechselt, doch Ihre Vorkenntnisse beschränken sich auf ein Minimum? Manfred Schlums wappnet Sie für unangenehme Fragen Ihrer Chefs.

Er hat u. a. einen Abschluss als Facilities Manager und über 40 Jahre Berufserfahrung in diversen Positionen bei der Deutschen Bahn AG gesammelt. Rahmenbedingungen und rechtliche Grundlagen der Immobilienbranche sowie Grundfunktionen der Immobilienökonomie stellt er hier z. B. vor.

Im Übrigen erläutert werden spezielle Bereiche der Immobilienbranche, wie:

  • Interdisziplinäre Aspekte: VWL, Rechtswissenschaften, Stadtplanung, Architektur, Ingenieurwissenschaften
  • Institutionelle Aspekte: Immobilienprojektleiter, -investoren, -finanzinstitutionen, -dienstleister, -nutzer, Bauunternehmen
  • Typologische Aspekte: Gewerbeimmobilien, Wohnimmobilien, Industrieimmobilien, Sonderimmobilien
  • Strategiebezogene Aspekte: Portfoliomanagement, Corporate Real Estate Management, Public Real Estate Management
  • Funktionsspezifische Aspekte: Immobilienanalysen, -bewertung, -finanzierung, -investition, -marketing
  • Phasenorientierte Aspekte: Projektentwicklung, Bau-/Facilities Management

Details

  • Enthaltene Vorträge: 8
  • Laufzeit: 3:10 h
  • Enthaltene Quizfragen: 26
  • Enthaltene Lernmaterialien: 7

Dozenten des Kurses Immobilienwissen für Quereinsteiger

 Manfred Schlums

Manfred Schlums

Manfred Schlums verfügt über eine mehr als 40-jährige Berufserfahrung in verschiedensten Stabsfunktionen bei der Deutschen Bahn AG und blickt dabei sowohl auf mehrjährige praktische Eisenbahnerfahrung zurück, als auch die Einführung verschiedener bundesweiter DV-Systeme. Derzeit ist er Bevollmächtigter der Geschäftsleitung der DBAG/DB Immobilien in Frankfurt/M.

Er hat ein verwaltungswirtschaftliches Studium absolviert und einen Abschluss als Facilities Manager (ebs) an der European Business School - jetzt IREBS. Er gibt seit mehreren Jahren seine gesammelten Erfahrungen durch Seminare und Vorträge in verschiedensten Bereichen weiter und war mehrere Jahre Mitglied des FM-Prüfungsausschusses an der European Business School.

Des weiteren war Manfred Schlums tätig in der Innenrevision der Deutschen Bundesbahn, der Stabsstelle des Vorstandes DB AG und der Bahnhof Management- und Entwicklungsgesellschaft mbH (BME). Er übernahm die Immobilienverantwortung bei der DB Netz AG und war Leiter des Facilities Managements der DB Services Immobilien GmbH.


Rezensionen

(3)
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1  Stern
0
 
Übersichtlich
von Azim C. am 06. März 2020 für Immobilienwissen für Quereinsteiger

Übersichtlich aber die Statistik nicht auf neuesten stand. Die Entwicklung letzte zwei Jahre sehr positiv. Die Prognose sehr gut.

 
Sehr viel Wissen in relativ kurzer Zeit
von Timo R. am 11. Dezember 2019 für Immobilienwissen für Quereinsteiger

Der Kurs ist wirklich vollgepackt mit Wissen, auch wenn das aufgrund der vergleichsweisen kurzen Vortragszeit nicht so scheint. Ich habe tatsächlich den Eindruck, einen sehr fundierten Ersteindruck erhalten zu haben. Der Kurs kann natürlich nicht überall in die tiefsten Tiefen vordringen, dafür ist er ja aber auch gemäß Überschrift nicht gedacht. Ich bin mehr als positiv überrascht, was der Kurs alles so enthielt. Die ersten Lektionen gingen noch locker von der Hand, in den späteren stauen sich die Informationen. Den einzigen Punktabzug gebe ich für den monotonen Vortragsstil, bei dem offensichtlich einfach abgelesen wurde (ist Geschmackssache, ob das Punkte kosten sollte), sodass "Pointen" nicht wirklich griffen; und da das Folienmaterial wie bereits in einer anderen Rezension beschrieben deutlich zu knapp für die Informationsflut ist.

 
Starke Defizite bei Präsentationsfolien - Preis Leistung stimmen nicht
von Mathias v. am 22. Oktober 2016 für Immobilienwissen für Quereinsteiger

Handout Folien stimmen nicht mit Präsentation überein. Folien werden viel zu wenig eingesetzt. Oft viel gesprochener Input ohne Folien - sehr schwer zu folgen. Es gibt auch keine richtige Zusammenfassung. Für den Preis ist das nicht wirklich akzeptabel. Ansonsten wäre dieser Kurs ok.