Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Basiswissen Neurologie

Von Lecturio GmbH, Dr. Damir del Monte (geb. Lovric), Dr. med. Andreas Reinert

(31)

Neurologie für Heilpraktiker, Therapeuten und Basiswissen Mediziner

Systematik, Struktur und das Verstehen der elementaren Prozesse – Dr. Damir Lovric ermöglicht auch Anfängern einen sanften Einstieg ins komplexe und anspruchsvolle Fachgebiet der Neurologie.

Im Kurs* wird kompaktes Fachwissen zu Syndromen und Krankheitsfamilien der Neurologie vermittelt. Mit Lernrastern, bildhafter Sprache, Wiederholungen und Übungen arbeiten Sie sich Schritt für Schritt ins Fachgebiet ein – schnelle Lernerfolge und hohe Motivation sind Ihnen sicher!

Auch der strukturierte Aufbau aller Vorlesungen und die Konzentration auf prüfungsrelevantes Fachwissen bringt Spass am Lernen und gute Noten:

  • Kopfschmerzen und Epilepsie
  • Gefäß- und Degenerative Erkrankungen
  • Schäden des Nervensystems und Entmarkungskrankheiten
  • Nervenentzündungen und Neurotraumalogie

*Kurs ist von Rabattaktionen ausgeschlossen


Details

  • Enthaltene Vorträge: 9
  • Laufzeit: 11:08 h
  • Enthaltene Quizfragen: 180
  • Enthaltene Lernmaterialien: 9

Dieser Kurs ist Teil unserer Heilpraktikerausbildung "UNI-MED-HP - Medizin für Heilpraktiker". Das dazugehörie Skript ist Teil des Kurses und steht hier als Gesamtskript zur Verfügung.


Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Basiswissen Neurologie

 Lecturio GmbH

Lecturio GmbH

Lecturio steht für nachhaltige, einfache und kosteneffiziente Aus- und Weiterbildung in Unternehmen und für Privatpersonen. Das Lernangebot umfasst mehr als 7000 videobasierte E-Learning-Kurse in mehr als 80 Themengebieten. Der Fokus für Unternehmen liegt in den Bereichen Compliance, Leadership, Projektmanagement, Vertrieb und Medizin. Privatkunden nutzen Lecturio mehrheitlich als Studiumsbegleitung und Examensvorbereitung in Medizin und Jura. Bei Lecturio lernt man mit praxisnahen videobasierten Online-Trainings – in deutscher und in englischer Sprache. Tausende von Quizfragen machen den Lernerfolg messbar. Lecturio-Kurse sind auf allen Endgeräten abrufbar – mit der iOS- und Android App auch offline. Lecturio hat es sich zur Mission gemacht, Unternehmen und Privatpersonen dabei zu helfen, ihr volles Potential zu entfalten.
Dr. Damir del Monte (geb. Lovric)

Dr. Damir del Monte (geb. Lovric)

Studium und Promotion absolviert Dr. del Monte zunächst im Fach Psychologie an den Universitäten Hannover und Köln. Die Forschungsschwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Psychotraumatologie und Lernforschung und finden am Institut für Klinische Psychologie der Universität zu Köln bei Prof. Gottfried Fischer ihre Umsetzung. Neben der wissenschaftlichen Tätigkeit erfolgen Ausbildungen in psycho- und körpertherapeutischen Verfahren (kausale Psychotherapie nach Fischer, MPTT, EMDR, Brainspotting, Sporttherapie), sowie Spezialisierungen in der Psychotrauma- und Schmerztherapie.

Es folgt ein Studium der Medizin-Wissenschaft an der Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg. Dr. del Monte ist als Wissenschaftler am Institut für Synergetik und Psychotherapieforschung der PMU Salzburg (Leitung Prof. Schiepek) im Bereich Neurowissenschaftliche Forschung tätig. Als Dozent für Funktionelle Neuroanatomie bekleidet er Lehraufträge an verschiedenen Universitäten in Deutschland und Österreich. Sowohl für die "Funktionelle Neuroanatomie" wie auch für die "Grundlagen der Medizin" entwickelt Dr. del Monte eigene Lehrkonzeptionen und Visualisierungen. Mehr Information hierzu finden Sie auf der Seite "Hirnwelten" von Damir del Monte | www.damirdelmonte.de.

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. Andreas Reinert studierte Medizin an der Universität Hamburg und promovierte im Bereich der Neurophysiologie (Schmerzforschung). Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit am Anatomischen Institut der Universität Heidelberg ist Dr. Reinert heute Dozent in der Abteilung Anatomie und Entwicklungsbiologie der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Ferner ist er Mitglied zahlreicher Prüfungsgremien für medizinisch-therapeutische Berufsfelder und Medizinischer Leiter des Privatinstituts „me-di-kom“.

Rezensionen

(31)

4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
28
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1  Stern
0
 
anschaulich, übersichtlich und einprägsam
von Nathalie M. am 18. Februar 2014 für Entmarkungskrankheiten

Ein sehr anschaulicher, übersichtlicher und einprägsamer Vortrag, der das wesentlichste zusammenfasst und die Grundlagen erklärt. Besonders gut gefällt mir die Vortragsweise des Redners.

30 Rezensionen ohne Text