Malignome in der Kindheit von Prof. Dr. Johannes Schulze

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Malignome in der Kindheit“ von Prof. Dr. Johannes Schulze ist Bestandteil des Kurses „Crashkurs Hammerexamen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Grundlagen
  • Medellublastom
  • Neuroblastom
  • Nephroblastom
  • Retinoblastom
  • Osteosarkom
  • Ewing-Sarkom
  • Rhabdomyosarkom

Dozent des Vortrages Malignome in der Kindheit

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze ist Arzt für Pharmakologie und Toxikologie. Er lehrt am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität Pathophysiologie und Umweltmedizin.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Sympathikus, Nebennierenmark; Nephroblastom WT-Gen; Retinoblastom (Rb-Gen); Osteosarkom; Ewing-Sarkom; Rhabdomyosarkom; „Leukosen“; AML, APML; ALL ...

... kaum hämatogene M.; Einteilung der Metastasierung nach Chang I: im Liquor; II: supratentoriell ...

... durch meningeale Reizung. Diagnostik: Visus-, Hörprüfung; EEG; Hypophysentests; Blutbild (chron. Entzündung); Nierenfunktion ...

... Punktion Knochen - Szinti Leber - Sono Haut; selten ZNS, Lunge! - Spez. Szinti mit ...

... Lokalisation - Luftnot - Hydronephrose (Urin-Abflussstörung); Querschnitt durch Wachstum durch Foramina intervertebralia, Horner; allgemeinsymptome Schmerzen, ...

... (Lokalisation!): strahlensensibel. Prognose gut (5JÜ 60% für alle Stadien [30 – 95%]). Kontrolle: Bildgebung ...

... komplett nekrotisch, zystisch, partiell differenziert; intermediate risk - epithelial, Stroma, Mischtyp ...

... KM (lokale Ausdehnung, LK - Rö-Thorax oder Thorax-Spiral-CT; mIBG-Szinti zur Abgrenzung von ...

... partielle Nephrektomie; Chemotherapie (Vinca, Actinomycin D, Alkylantien); Bestrahlung; 5-JÜ ...

... Rb-Mutationen auch in [Osteo]Sarkom, Melanom, Lungen-Tu. Manifestationsalter 0 - 5 Jahre, danach keine Neuronenproliferation mehr. ...

... Schielstellung, selten Glaukom. Entzündliche Skleritis - Diagnostik: Sono Auge = OCT - MRT ...

... UICC I – IV. Symptome: belastungsabhängige, zunehmende Knochenschmerzen (Hinken, Sportunlust); späte Schwellung ...

... Rö Thorax, CT Thorax Skelettszintigraphie - Metastasen. Niere, Herz, Ohr - Chemotherapie. Therapie: Chemo (prä-OP, neoadjuvant, Induktion); Op mit ...

... (Femur, Tibia, Stamm, Schädel, Rippen, Beckengürtel) [Osteosarkom – Epiphysen]. Meist Translokation t(11,22)(q24;q12) = ews-ets-Translokation. ...

... Lunge: Szinti (MRT pathologischer Bereiche); Biopsie (Biopsiekanal ist metastasiert!); Metastasensuche in Lunge und Knochen. ...

... nach Malignität: anaplastisch - alveolär > embryonal > spindelzellig, botryoid ...

... Lunge (Rö, CT), Knochen (MRT, Szinti), LK, Hirn (cCT). Symptome: lokale ...