Kinderradiologie, Lektion 3 von Dr. med. Daniela Kildal

(1)

video locked

Über den Vortrag

Skeletterkrankungen

Quiz zum Vortrag

  1. Osteochondrosis dissecans – Capitulum humeri medialis
  2. Morbus Perthes – Caput femoris
  3. Morbus Osgood Schlatter – Tuberositas tibiae
  4. Morbus Köhler 1 – Os navikulare des Fußes
  5. Morbus Köhler 2 – Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochens.
  1. Im Säuglingsalter sollte bei Verdacht auf eine Fraktur eine Sonographie der knorpeligen Knochenanteile einer Röntgenaufnahme vorgezogen werden.
  2. Weichteilverletzungen sollten primär mittels MRT ausgeschlossen werden.
  3. Röntgen in 2 Ebenen ist bei jedem Frakturverdacht unbedingt notwendig, also auch bei Kindern.
  4. Eine CT sollte wegen der höheren Sensitivität nur in Ausnahmefällen weggelassen werden.
  5. Röntgenaufnahmen bei Säuglingen unter 6 Monaten sind generell nicht sinnvoll da die Knochen noch nicht ausreichend mineralisiert sind.
  1. Morbus Osgood Schlatter - Tuberositas tibiae
  2. Morbus Köhler 1 - Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochen
  3. Morbus Köhler 2 - Os naviculare
  4. Morbus Perthes - Tuberositas tibiae
  5. Morbus Preiser - Os lunatum
  1. Morbus Köhler 2 - Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochen
  2. Morbus Köhler 1 - Os scaphoideum
  3. Morbus Perthes - Tuberositas tibiae
  4. Morbus Osgood Schlatter - Caput femoris
  5. Osteochondrosis dissecans - Caput femoris

Dozent des Vortrages Kinderradiologie, Lektion 3

Dr. med. Daniela Kildal

Dr. med. Daniela Kildal

Daniela Kildal ist Fachärztin für Radiologie und als leitende Oberärztin tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... oder Lichteinstrahlung oder ungenügende Resorption – Vitamin D Stoffwechselstörung, Phosphat Diabetes, renale Osteopathie, Antiepileptische ...

... sonografisch Gelenkerguss beziehungsweise Subperiostalabszess frühzeitig abgrenzbar. Szintigrafie zum ...

... möglicherweise traumatisch oder Gefäßveränderung. Symptome nach ...

... des Fußes - Morbus Köhler 2 – Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochens ...

... und 11. Lebensjahr. Doppelseitiges Auftreten möglich Stadieneinteilung nach Stadium 1: Kleine zystische ...

... des Fußes - Morbus Köhler 2 – Köpfchen des 2. oder 3. Mittelfußknochens ...

... 12. und 15. Lebensjahr. Bewegungsschmerz - Schwellung über der Tuberositas ...

... Schwellung - Verdichtung und Verschmälerung des Os ...

... Os lunatum - (Lunatummalzie). Lokale Schmerzen und ...

... Oberschenkel. Verbreiterung der Epiphysenfuge. Abrutschen der ...

... des Kollagens mit vermehrter Fragilität der Knochen. Meist autosomal-dominanter Erbgang Klinik: ...

... Rückenschmerzen, Beinschmerzen. Möglicherweise Frakturen Radiologie: Osteoporose ...

... Erbgang Klinik: Anämie, Hepatosplenomegalie, Infektionen, Entwicklungsstörung, Hörverlust und Blindheit, ...