Endokrinologie - Hypophysenhormone von Prof. Dr. Johannes Schulze

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Endokrinologie - Hypophysenhormone“ von Prof. Dr. Johannes Schulze ist Bestandteil des Kurses „Crashkurs Hammerexamen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Begriffe und Vokabeln
  • Tests
  • Hormonüberschuss
  • - Hypophysenadenome
  • Hypophysenhormon-Mangel
  • - Hypopituitarismus
  • - Syndrome
  • Individuelle Hormone
  • - ACTH, POMC
  • - GH
  • - Prolaktin
  • - Adiuretin

Dozent des Vortrages Endokrinologie - Hypophysenhormone

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze

Prof. Dr. Johannes Schulze ist Arzt für Pharmakologie und Toxikologie. Er lehrt am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität Pathophysiologie und Umweltmedizin.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Nebenschilddrüse (C-Zellkarzinom, Hyperpara), Phäochromozytom, MEN IIb – C-Zellkarzinom + Phäochromozytom + Neurinome, Ausschüttung und Wirkung endokrin – Regelung im Organismus, parakrin – Regelung im Organ (limitiert Ausschüttung – STH in ß-Zellen hemmen Insulin), autokrin ...

... Hypophysen-, Hypothalamushormonen, Regulation der Peripherie)  Endhormon muss ansteigen –Suppression Niedrig-Dosis, normale Stimulation oder Hemmung möglich? Falls ja – Hyperplasie, falls nein – Adenom oder Karzinom (normale endokrine Regulation) Hochdosis ...

... Stimulation = Maximalsekretion, Zirkadianer Rhythmus: Hoch am Morgen (6 Uhr), Minimum nachts (Zeitpunkt der Testung! Störungen der Sekretion bei Nachtarbeit), Biochemie der RF, IF: zwei Ketten (identische alpha-Ketten, unterschiedliche ß-Ketten Spezifität), teilweise Kreuzstimulation in ...

... (2 mg SynACTHen-Test) – Cortisol steigt, Aldosteron bleibt –high dose-ACTH-Test (8 mg SynACTHen-Test) – Cortisol steigt, Aldosteron steigt, TSH –Bestimmung von TSH direkt, T3, T4 –TRH-Test – TSH ...

... (Bildgebung) Karzinome mit Hormonproduktion Schilddrüse, NNR-Karzinom, Karzinoid [Bildgebung] Ohne Hormonproduktion. Diagnostik und Therapie ohne endokrinologische Tests. Ektope Bildung in neuroendokrinen ...

... wachsen nach oben, multizystisch...

... Invasion, Schädelbasis-Fx –Okulomotorius-Lähmung (Doppelbilder, Schielen, Ptose) –Trochlearis-Lähmung (Schielen, Inkomitanz = Verstärkung bei Augenbewegung, Zwangshaltung) –Abducens-Lähmung (Seitwärtsblick, kompensatorische Kopfhaltung) –Facialislähmung im 2. 3. Ast Diagnostik –MRI ...

... Dopamin-Agonisten Bromokriptin –beim (Mikro-)Prolaktinom Somatostatin –Akromegalie, TSH-Tumoren Beobachtung ...

... Turner-Syndrom – v.a. Gonaden) Substitution fehlender Hormone, Ischämische Störung – hämorrhagisch, Infarkt (HP - Sheehan-Syndrom; NN-Infarkt, NNR- Einblutung - DIC)  Substitution fehlender Hormone, Entzündlich/autoimmun xHP: Sarkoidose, ...

... (STH)-Mangel - Zwergwuchs = Kopf groß, Hände, Füße klein, Skelettreifung verzögert; Muskelschwäche; frühe Entwicklung – langsame Entwicklung v.a. der Hypothyreose (Kälteintoleranz mit Hypothermie, Müdigkeit ...

... (Anosmie), Farbenblindheit / Optikusatrophie, Taubheit, MKG-Spalte, Niere, ZNS, Symptome: fehlende GnRH-Sekretion hypogonadotroper Hypogonadismus Jungen: Mikropenis, Hypogonadismus/verzögerte Pubertät, niedriges ...

... -sulfat (für Östrogen, Testosteron): virilisierende Störungen: bei Cortisolgabe, NNR-Cushing ACTH niedrig, CRH niedrig bei Cortisol-Insuffizienz Cortisol niedrig CRH, ...

... Aldosteronmangel: Müdigkeit, Schwäche, Anorexie (Hyperkaliämie) Peripherer Cortisolmangel:  Pigmentierung  ...

... bei V.a. Addison, NNR-Insuffizienz, Folgen von Hypophysenerkrankungen Regulationstest, Synacthen-Test, Dexamethason-Hemmtest (low dose, high dose) Spezialtest ...

... Hydrocortison p.o. erwünscht sind glukokortikoide und mineralocorticoide ...

... Muskel, Leber im Hypothalamus GnRH-Senkung, Somatostatin-Stimulation STH- Senkung Überfunktion (Akromegalie) meist (idiopathische) Hypophysentumoren MEN 1 McCune-Albright-Syndrom (fibröse Knochendysplasie plus GH-Exzess) GH-RH-Sekretion durch Lungen-Ca, NN-Ca, ...

... Spondylose, Kyphose, Nervenkompressionen; Kopf: Sella - Sehstörungen; Knochenschmerzen, Synoviaschwellung - Gelenkschmerzen, Karpaltunnelsyndrom, Arthrose Viszeromegalie Zunge, Leber (oGTT, D.m.), Milz, Herz: Ap, Kardiomegalie, Hypertonus, Herzinsuffizienz, ...

... niedrig, Phosphat hoch, Knochenaufbau –Prolaktin, TSH, Gonadotropine i.S. niedrig bei Verdrängung durch ...

... Physiologisch hoch bei Schwangerschaft, Laktation, Endogene Sekretion maximal ohne Beeinflussung, Hemmung durch dopaminerge Neurone (Durchtrennung des Hypophysenstiels, Behandlung mit Neuroleptika). Galaktorrhoe: abnorm wenn >6 Monate nach ...

... Leberzirrhose, –Syndromatisch: Forbes Albright-Syndrom Hemmung Dopamin, Dopamin-Agonisten (Bromocriptin). Hyperprolaktinämie Adenome 50% aller Hypophysen-Adenome, auch gemischte Tumoren (GH, ACTH, TSH)

... Oligo-, Amenorrhoe, Galaktorrhoe, Infertilität; Estrogen niedrig, Libidoverlust, Hirsutismus, Gewichtszunahme, Knochenschwund (Osteopenie, durch ...

... TSH, T3, T4 (oft niedrig) MRT Prolaktin-Bestimmung Galaktorrhoe, Amenorrhoe, ...

... Vasopressin = Arg-Vasopression, Synthese im HT, Freisetzung im HHL. ...

...Hypotonie, Herzinsuffizienz, Mangel = D. insipidus zentralis, renalis prim. (Hypophyse) Trauma, Tumor ...

... hypotoner Urin mit Oligostenurie, Nykturie ADH-Überschuss stimuliert Sammelrohre (V2-Rezeptoren)  Wasserretention, Erniedrigung ...

... Urin, Oligurie ADH-Gabe = Vasopressin-Test zur Differenzierung des primären und sekundären D.i. Bildgebung auf Hypophysenatrophie (Ausschluss Inzidentalom) bei ...

... Substitution mit Desmopressin intranasal, Symptomatisch, D. insipidus renalis ...