Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

EEG: Aktivität der Hirnrinde

Von Nicolas Paul

(1)

Wie kann Hirnaktivität gemessen werden? In diesem Kurs lernen Sie das EEG kennen! Zunächst lernen Sie die physiologischen Grundlagen der EEG-Signalentstehung. Danach werden verschiedene Ableitungsschemata sowie Frequenzbänder im EEG erläutert. Sie werden kennenlernen, was sich das EEG in verschiedenen klinischen Situationen (z.B. Epilepsie) zeigt. Zum Abschluss verstehen Sie die Entstehung und die Anwendung evozierter Potentiale.

Inhalte

Quiz zum Kurs „EEG: Aktivität der Hirnrinde“

Details

  • Enthaltene Vorträge: 4
  • Laufzeit: 0:34 h
  • Enthaltene Quizfragen: 4
  • Enthaltene Lernmaterialien: 4


Dozenten des Kurses EEG: Aktivität der Hirnrinde

 Nicolas Paul

Nicolas Paul

Nicolas Paul hat die Vorklinik selbst vor nicht sehr langer Zeit durchlaufen und mit einem hervorragenden Physikum in allen vorklinischen Fächern abgeschlossen. 
Dadurch weiß er bestens, worauf es beim Lernen für das Examen ankommt. Parallel studiert er Gesundheitsökonomie im Master und promoviert am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim.

Rezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0