Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Materielles Strafrecht

Von RA Wolfgang Bohnen

(2)

Materielles Strafrecht für das 2. Staatsexamen

Das materielle Strafrecht wird in der Vorbereitung zum 2. Staatsexamen von den Studierenden häufig unterschätzt und somit vernachlässigt.

In allen strafrechtlichen Fällen spielt das materielle Recht eine wichtige, in der Anklageklausur sogar eine entscheidende Rolle.

Ziel dieses Crashkurses ist es, Sie (wieder) auf den Wissensstand eines Prädikatsjuristen kurz vor dem 1. Examen zu bringen, allerdings mit Schwerpunktsetzung auf die BGH Rechtsprechung.


Details

  • Enthaltene Vorträge: 12
  • Laufzeit: 14:27 h
  • Enthaltene Quizfragen: 172
  • Enthaltene Lernmaterialien: 29

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Materielles Strafrecht

RA Wolfgang Bohnen

RA Wolfgang Bohnen

Der Rechtsanwalt Wolfgang Bohnen ist seit mehr als 25 Jahren als Strafverteidiger und Dozent im Straf- und Strafprozessrecht tätig.
Seine Repetitorien zeichnen sich aus durch seine lebendige, strukturierte und nachhaltige Vermittlung der Lerninhalte im Straf- und Strafprozessrecht.

Rezensionen

(2)

4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0
 
nicht zu schlagen
von Ibrahim Ö. am 21. August 2015 für Materielles Strafrecht

Herr Bohnen bereitet lückenlos (!) auf das Examen im Staatsexamen (besonders der Vollkurs für das erste Examen) vor. Hieran müssen sich alle messen, die sich als Rep. verkaufen wollen..