Vorbereitung der Präsentation von Michael Moesslang

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Vorbereitung der Präsentation“ von Michael Moesslang ist Bestandteil des Kurses „Schluss mit Lampenfieber - Wie Sie sicher werden“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Die Vorbereitung
  • Erfahrungen sammeln
  • Bühne kennenlernen

Quiz zum Vortrag

  1. Weil Sie sich so sicherer und kompetenter fühlen.
  2. Weil Sie so ein genaues Bild über die Teilnehmer erhalten und gezielt auf diese eingehen können.
  3. Weil Sie so Ihre Präsentation auf die Bedürfnisse der Zuschauer ausrichten und punkten können.
  4. Weil Sie so im Social Network ein stereotypisches Bild erhalten und Ihre Position gegenüber den Zuschauern als herausragend darstellen können.
  1. Die Präsentation vorbereiten und diese rechtzeitig testen
  2. Den Raum vorbereiten
  3. Das Publikum recherchieren
  4. Das Selbst ordentlich stylen
  1. Weil so zunächst inhaltliche Dinge überarbeitet, sich die Inhalte eingeprägt werden und auch Körpersprache, Mimik und Gestik einstudiert werden können.
  2. Weil so die Abläufe klar, die Akustik erprobt und die Reaktion des Publikums einstudiert werden können.
  3. Weil so zunächst die Bühne erprobt, die richtige Kleidung ausgesucht und die passenden Spontanitäten einstudiert werden können.
  4. Weil so die Arbeit und Notizzettel reduziert werden und Sie Zeit haben Special-Effects einfügen zu können.
  1. Sie sollten stets Erfahrungen im Reden und Präsentieren sammeln.
  2. Sie sollten sich immer auf ein angemessenes Wissensniveau bringen, denn nichts ist schlimmer als keine Antwort auf Fragen zu haben.
  3. Sie sollten immer ein paar gute Witze auf Lager haben um Langeweile beim Publikum und bei Ihnen selbst zu überspielen.
  4. Sie sollten, wenn möglich, eine Beruhigungszigarette vor der Präsentation zu sich nehmen.
  1. Damit Sie sich eine gewisse Sicherheit verschaffen können
  2. Damit Sie Ihre Position testen können
  3. Damit Sie die Position des Publikums und deren Sicht auf Sie einschätzen können
  4. Damit Sie den Scheinwerfer oder den Spot auf Sich richten können, um gut zu erscheinen

Dozent des Vortrages Vorbereitung der Präsentation

 Michael Moesslang

Michael Moesslang

Michael Moesslang, „der Hitchcock der Präsentation“, nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise, in der Präsentationen, Vorträge und Kommunikation spannend und lebendig werden. Der Dipl. Kommunikationswirt BAW, Top 100 Speaker, 5 Sterne Redner, Erfolgs-Autor und Lehrbeauftragter – z. B. St. Galler Business School, European Business School der Hochschule Reutlingen – ist der Experte für „PreSensation®“.

In weit über 1.000 Vorträgen und Präsentationen motivierte er mit seinen mitreißenden Keynotes. Seine gelebte und professionelle Authentizität überzeugt. Er fordert die Teilnehmer auf, die Bühnen mit Persönlichkeit zu erobern. Er kämpft gegen Langeweile und mangelnde Effizienz in Präsentationen. Und er ist überzeugt, dass es der Mensch und seine Leidenschaft ist, der mehr erreicht als bloße Argumente. Seine Philosophie ist, dass jeder einzelne durch die eigene persönliche Wirkung und Selbstsicherheit im Auftreten zum positiven Botschafter für sein Unternehmen wird.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0