Körpersprache von Michael Moesslang

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Körpersprache“ von Michael Moesslang ist Bestandteil des Kurses „Schluss mit langweiligen Präsentationen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einführung
  • Die Bedeutung der Gestik
  • Die richtige Gestik
  • Die Sprechweise
  • Der Einsatz von Pausen

Quiz zum Vortrag

  1. Durch Gestik steigt Ihre Glaubwürdigkeit,
  2. Gestik vermittelt, dass Sie offen und dynamisch sind.
  3. Ohne Gestik wirkt es, als hätten Sie etwas zurückzuhalten.
  4. Durch Gestik steigt die Hemmschwelle mit dem Publikum in Kontakt zu treten.
  1. Bewegen Sie sich nur bewusst und auf ein bestimmtes Ziel hin, alles andere wirkt unsicher.
  2. Bewegen Sie sich frei und unkoordiniert, um Ihre Dynamik zu zeigen.
  3. Bewegen Sie sich nicht um nicht unsicher und inkompetent zu wirken.
  4. Bewegen Sie sich stets nach vorn und auf das Publikum zu, um besondere Nähe zu demonstrieren.
  1. Von links nach rechts (Bodenanker) oder von hinten nach vorn
  2. Von links nach rechts (Bodenanker) oder nach vorn aufs Publikum
  3. Von vorn nach hinten oder zu einer Seite hin
  4. Von hinten nach links und dann zurück
  1. Variierende Tonarten
  2. Dynamik, Rhythmus und verschiedene Geschwindigkeiten
  3. Unterschiedliche Lautstärken
  4. Verschiedene Stimmimmitationen
  1. Weil diese dem Publikum Zeit geben, das Gesagte zu verarbeiten.
  2. Weil diese dem Publikum Zeit geben, eine Gliederung für das Gesagte zu finden.
  3. Weil diese die stehengelassene Gestik unterstützen.
  4. Weil diese Ihren Aussagen einen schweren und möglichst anspruchsvollen Nachklang verleihen sollen.

Dozent des Vortrages Körpersprache

 Michael Moesslang

Michael Moesslang

Michael Moesslang, „der Hitchcock der Präsentation“, nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise, in der Präsentationen, Vorträge und Kommunikation spannend und lebendig werden. Der Dipl. Kommunikationswirt BAW, Top 100 Speaker, 5 Sterne Redner, Erfolgs-Autor und Lehrbeauftragter – z. B. St. Galler Business School, European Business School der Hochschule Reutlingen – ist der Experte für „PreSensation®“.

In weit über 1.000 Vorträgen und Präsentationen motivierte er mit seinen mitreißenden Keynotes. Seine gelebte und professionelle Authentizität überzeugt. Er fordert die Teilnehmer auf, die Bühnen mit Persönlichkeit zu erobern. Er kämpft gegen Langeweile und mangelnde Effizienz in Präsentationen. Und er ist überzeugt, dass es der Mensch und seine Leidenschaft ist, der mehr erreicht als bloße Argumente. Seine Philosophie ist, dass jeder einzelne durch die eigene persönliche Wirkung und Selbstsicherheit im Auftreten zum positiven Botschafter für sein Unternehmen wird.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0