Nervus Opticus (II) von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

(10)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Nervus Opticus (II)“ von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1) ist Bestandteil des Kurses „Systematik und Topographie der Hirnnerven“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Übersicht N. opticus anhand von Hirn-Nn.-Netter-Tafel & anatomischem Präparat
  • Details N. opticus mit Sehbahn mit tollen Abb.
  • Unterkapitel: N. opticus im Bereich Orbita, Canalis opticus & Sinus cavernosus
  • Unterkapitel: N. opticus Topographie Orbita bis Sinus cavernosus
  • Unterkapitel: Tractus opticus & Corpus geniculatum laterale & Radiatio optica

Quiz zum Vortrag

  1. Sie liegt lateral der Papilla (Discus) n.optici.
  2. Ihr Retinaepithel ist höher als in anderen Retina-Bereichen.
  3. Hier kommen nur Stäbchen vor.
  4. Hier befindet sich die Papille des Sehnervs.
  5. Die Zapfen hier sind sehr lichtempfindlich.
  1. Er zieht zusammen mit der A. ophthalmica durch den Canalis opticus.
  2. Medial von ihm hängt das Ganglion ciliare.
  3. Er zieht oberhalb des Anulus tendineus der Augenmuskeln.
  4. Er tritt oben-medial aus dem Bulbus heraus.
  5. Die V. ophthalmica berührt ihn im Canalis opticus.
  1. Seitlich des Chiasma opticums zieht der N. abducens durch den Sinus cavernosus.
  2. Oberhalb des Chiasmas befindet sich die Hypophyse.
  3. Das Chiasma grenzt vorne an das Corpus des Os sphenoidale.
  4. Das Chiasma liegt lateral des Canalis opticus.
  5. Das Ganglion trigeminale berührt das Chiasma opticum.
  1. Die Radiatio optica spaltet sich schleifenförmig in eine obere und untere Schleife, die sich kurz vor dem Okzipitallappen wieder vereinigen.
  2. Der Tractus opticus endet im Corpus geniculatum mediale.
  3. Der Sulcus calcarinus liegt lateral am Lobus occipitalis.
  4. Das primäre Sehrindenareal ist die Area 18 nach Brodmann.
  5. Die untere linke Gesichtshälfte ist unten rechts an der Retina repräsentiert.
  1. Er wird von Schwannzellen umgeben.
  2. Er ist eine Ausstülpung des ZNS.
  3. Seine Papille befindet sich in der Retina am blinden Fleck.
  4. Es ist der 2. Hirnnerv.
  5. Er wird in seinem Verlauf stellenweise von der Arteria ophthalmica begleitet.
  1. Gegenstände, die sich lateral im Gesichtsfeld befinden, sind lateral an der Retina abgebildet.
  2. Die nasalen Fasern kreuzen im Chiasma.
  3. Die temporalen Fasern kreuzen nicht im Chiasma.
  4. Die primäre Sehrinde befindet sich am Sulcus calcarinus.
  5. Das Sehzentrum liegt im Okzipitallappen.

Dozent des Vortrages Nervus Opticus (II)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

UNI-Dozent Dr. med. Steffen-Boris Wirth ist Facharzt für Anatomie und Dozent für Anatomie am MaReCuM (Mannheimer Reformiertes Curriculum für Medizin) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Er studierte Biologie sowie Chemie auf Diplom und Lehramt, später Humanmedizin. Zudem hat er als Neurologe an einer Uniklinik gearbeitet. Mit seinen anschaulichen und deutschlandweit bekannten Repetitorien begeistert er nicht nur Medizinstudenten, sondern auch angehende Fachärzte und gestandene Mediziner. Anatomie lebendig und verständlich unterrichten ist seine Mission, welche er nun auch als Online-Repetitorium anbietet.

Kundenrezensionen

(10)
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1  Stern
0

10 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


10 Rezensionen ohne Text