XPath von Dipl.-Ing. (FH) Martin Kraetke

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „XPath“ von Dipl.-Ing. (FH) Martin Kraetke ist Bestandteil des Kurses „XML Tutorial für Fortgeschrittene“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • XPath
  • XPath-Syntax: Attribute auswählen
  • Anschauungsbeispiel im Editor Notepad++
  • Weitere Knotentypen selektieren
  • XPath-Achsen
  • Anschauung im Editor
  • XPath-Operatoren: Berechnung
  • XPath: Konditionale Ausdrücke
  • XPath: Quantifizierende Ausdrücke
  • XPath Datentypen (Auswahl)
  • XPath-Funktionen

Quiz zum Vortrag

  1. Eine Sprache um bestimmte Inhalte in einem XML-Dokument auszuwählen.
  2. Eine Sprache zur Gestaltung von XML-Dokumenten.
  3. Eine W3C-Empfehlung für die Nachfolge von XML.
  1. * – Asterisk
  2. \ – Backslash
  3. / – Forward Slash
  4. & – Ampersand
  1. @* – At-Zeichen und Asterisk
  2. *@ – Asterisk und At-Zeichen
  3. @@ – Zwei aufeinander folgende Asterisk-Zeichen
  1. Zur Einschränkung von XPath-Lokalisierungsschritten.
  2. Um die Resultate einer XPath-Abfrage zu filtern.
  3. Um Wildcards für Elemente und Attribute zu vergeben.
  1. descendant
  2. following-sibling
  3. self
  4. parent
  5. ascendant
  1. Wahr
  2. Falsch
  3. Zeichenketten
  4. Zahlwerte
  5. XML-Knoten

Dozent des Vortrages XPath

Dipl.-Ing. (FH) Martin Kraetke

Dipl.-Ing. (FH) Martin Kraetke

Martin Kraetke, Jahrgang 1982 ist Lead Content Engineer bei le-tex. Er berät dort Verlage bei XML-basierten Satz- und EPUB-Workflows und entwickelt XML-Softwarelösungen mit XSLT und XProc. Zudem diesen und anderen Themen hält er Vorträge auf Konferenzen und Tagungen und bietet Schulungen für XML-Einsteiger an. Vorher arbeitete er an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) als Lehrkraft für die Module Verlagsherstellung und Mediengestaltung und als freier Hersteller. An der HTWK studierte er Buch- und Medienproduktion und schrieb beim Springer-Verlag in Heidelberg seine Diplomarbeit zum Thema "Electronic Supplementary Material" bei wissenschaftlichen Publikationen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0