Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Ribbon-Programmierung

Von Sandra Seifert

(2)

Anwender mit VBA-Grundkenntnissen lernen in diesem Kurs, wie sie Ribbons - die neuen Menübänder - selbst gestalten können. Sie erfahren, wie man ein neues eigenes Register anlegt, wie Sie dort Excel-interne Steuerelemente einfügen und eigene programmieren. Dabei lernen Sie Schritt für Schritt alle verfügbaren Elemente mit ihren jeweiligen Attributen kennen und wenden sie in Beispielen praktisch an.

Im zweiten Kursabschnitt lernen Sie, auf Useraktionen in der Ribbonleiste zu reagieren und z. B. Menüteile ein- und auszublenden und eine kleine Navigationsfunktion per Combobox oder auch die Grundlage für eine Bildverwaltung zu erstellen.

Technische Voraussetzung: Windows und Excel ab Version 2007

Details

  • Enthaltene Vorträge: 7
  • Laufzeit: 3:13 h
  • Enthaltene Quizfragen: 31
  • Enthaltene Lernmaterialien: 11

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Ribbon-Programmierung

 Sandra Seifert

Sandra Seifert

Sandra Seifert absolvierte zunächst zwei kaufmännische Berufsausbildungen zur Bankkauffrau und Steuerfachangestellten und war langjährig im Personalwesen und Personalcontrolling tätig. Ihr Interesse an Informatik und Programmierung vertiefte sie in einem berufsbegleitenden Fernstudium.

Sie spezialisierte sich auf den Bereich VB.Net Programmierung und ist seit 2011 als VBA-Entwicklerin und Dozentin bei Held-Office tätig. Das Unternehmen entwickelt individuelle Software-Lösungen auf Basis von MS-Office Anwendersoftware. Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind Excel-, Access-, Word- und Outlook-VBA, Ribbon-Erstellung, Office-Erweiterungen mit VSTO und VB.Net, SQL und Datenbanklösungen.

Rezensionen

(2)

4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0
 
Ribbon Steuerelement
von Gerd J. am 16. Oktober 2013 für Das erste Ribbonsteuerelement: Der Button

Der Vortrag war richtig gut und einfach zu verstehen.