Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Installieren von Windows Server 2016 als Host und in einer Serverumgebung

Von Thomas Becker

In diesem Kurs lernen Sie die Versionen des Server 2016 Betriebssystems in Essentials, Standard, Datacenter, Hyper-V-Server sowie Storage-Server Workgroup und Standard kennen. Dazu gehören auch die Installation auf physischen Servern, als virtuelle Maschinen in Hyper-V, mit GUI oder als Server-Core, als Nano-Server oder als Container, die Verwaltung und Konfiguration unter Verwendung der grafischen Oberfläche mit der PowerShell und mit sconfig. Weitere Themen sind die automatisierte Konfiguration mit DSC und die automatisierte Installation mit WDS.


Details

  • Enthaltene Vorträge: 18
  • Laufzeit: 1:59 h
  • Enthaltene Quizfragen: 3
  • Enthaltene Lernmaterialien: 2


Dozenten des Kurses Installieren von Windows Server 2016 als Host und in einer Serverumgebung

 Thomas Becker

Thomas Becker

Thomas Becker absolvierte an der TU Berlin sein Studium der Elektrontechnik mit dem Schwerpunkt Meß- und Reglungstechnik. Bereits 1999 erlangte Becker seine erste Microsoft Zertifizierung (MCSE) und ist seit 2000 im Bereich der IT-Weiterbildung tätig. Seine Schwerpunkte sind: Microsoft Netzwerke, Webtechnik und E-Learning.

Rezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0