Was ist eine Pivot Tabelle? von Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Was ist eine Pivot Tabelle?“ von Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster ist Bestandteil des Kurses „Excel Tutorial: die Pivot Tabelle“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Definition
  • Vorteile
  • Einsatzbeispiele
  • Pivot Tabellen und Charts als Cockpit

Quiz zum Vortrag

  1. Sie können auf einer PivotTable auch ein PivotChart aufbauen.
  2. Berechnungen sind jederzeit in die Basisdaten integrierbar.
  3. Sie baut sich automatisch nach Aufruf des PivotTable-Assistenten auf.
  4. Lückenhafte Zeilen aller Datentypen sind unproblematisch für die Gruppierung von Daten.
  1. Umfangreiche Daten können schnell berechnet und analysiert werden. Dabei kann der Betrachtungsschwerpunkt schnell geändert werden.
  2. Sie können fehlerreduziert arbeiten, da sie von Assistenten unterstützt werden und keine Formeln entwickeln müssen.
  3. Daten können schnell aktualisiert werden.
  4. Sie können schnell Formeln, zur Datenanalyse, entwickeln.
  1. Der Datenbereich darf nicht mehr als 1000 Einzelwerte enthalten.
  2. Der Datenbestand darf keine Leerzeilen enthalten.
  3. Die Namen für Feldbezeichner dürfen keine Sonderzeichen oder Leerzeichen enthalten.
  4. Der Datenbereich darf keine Leerstellen an Stellen enthalten, die für eine geschlossene Datenhaltung erforderlich sind.

Dozent des Vortrages Was ist eine Pivot Tabelle?

Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

Helmut Schuster ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Trainer und Berater mit MS-Office im Bereich betriebswirtschaftliche Anwendungen. Seine Spezialgebiete sind Planung, Budgetierung, Prognosen und Analysen mit Microsoft Excel. Zudem hat er sich auch als Autor zu Excel und speziell zu Pivot-Tabellen einen Namen gemacht.

Kundenrezensionen

(1)
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

1 Kundenrezension ohne Beschreibung


1 Rezensionen ohne Text

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages