Repetitorium Zähne von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

(10)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Repetitorium Zähne“ von Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1) ist Bestandteil des Kurses „Die Mundhöhle: Speicheldrüsen, Zunge und Zähne“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Dentes (Zähne) decidui & permanentes mit Zahndurchbruchzeiten
  • Dentes: Besonderes
  • Zahnbogen & FDI-Sysem & Lagebezeichnungen
  • Dentes decidui (Milchzähne)
  • Dentes permanentes & Panorama-Aufnahme
  • Gomphosis & Para-(Peri)-dontium & Zahnpulpa
  • Bezugsebenen des Gebisses
  • Inn. Zähne Oberkiefer
  • Inn. Zähne Unterkiefer
  • Inn. Gingiva (Zahnfleisch)
  • Gefäße Zähne: Aa.
  • Gefäße Zähne: Vv.

Quiz zum Vortrag

  1. 1. Molar
  2. 2. Molar
  3. 3. Molar
  4. 1. Schneidezahn
  5. Eckzahn
  1. Der Durchbruch der Eckzähne erfolgt vor den Prämolaren.
  2. Der Durchbruch der Schneidezähne erfolgt vor den Molaren.
  3. Der Durchbruch der Eckzähne erfolgt vor den Molaren.
  4. Der Durchbruch der Prämolaren erfolgt vor den Molaren.
  5. Der Durchbruch der Schneidezähne erfolgt vor den Eckzähnen.
  1. Schneidezahn Nr. 1 - rechter Oberkiefer - Milchgebiss
  2. Schneidezahn Nr. 5 - rechter Oberkiefer - Milchgebiss
  3. Schneidezahn Nr. 1 - rechter Oberkiefer - Erwachsenengebiss
  4. Schneidezahn Nr. 5 - rechter Oberkiefer - Erwachsenengebiss
  5. Weisheitszahn Nr. 1 - rechter Oberkiefer - Erwachsenengebiss
  1. Eckzahn - linker Unterkiefer - Erwachsenengebiss
  2. Eckzahn - rechter Oberkiefer - Erwachsenengebiss
  3. 2. Molar - linker Oberkiefer - Milchgebiss
  4. 1. Schneidezahn - rechter Oberkiefer - Milchgebiss
  5. 1. Prämolar - linker Unterkiefer - Erwachsenengebiss
  1. Das Zement ist nur im Bereich der Radix dentis stärker ausgebildet.
  2. Das Dentin macht nur einen geringen Anteil des Zahns aus.
  3. Der Schmelz kann ein Leben lang gebildet werden.
  4. Der Schmelz wird von Odontoblasten gebildet.
  5. Der Zahn wird nur duch die Gingiva verankert.
  1. Der N. maxillaris ist ein rein somatomotorischer Nerv.
  2. Der N. maxillaris zieht durch das Foramen rotundum.
  3. Die Nervi alveolares superiores posteriores versorgen die oberen Molaren.
  4. Die Rami alveolares superiores anteriores versorgen die Eck- und Schneidezähne.
  5. Der N. infraorbitalis zieht durch die Fissura orbitalis superior.
  1. Lingula mandibulae
  2. Incisura mandibularis
  3. Processus coronoideus mandibularis
  4. Alveole des 3. Molaren der Mandibula
  5. Processus condylaris mandibulae
  1. N. palatinus major
  2. N. lingualis
  3. N. mentalis
  4. N. buccalis
  5. N. alveolaris inferior
  1. Alle versorgenden Arterien stammen aus der A. maxillaris.
  2. Der Plexus dentalis superior wird von den Aa. alveolares inferiores gebildet.
  3. Die A. alveolaris inferior zieht gemeinsam mit dem N. alveolaris superior durch das Foramen mandibulae.
  4. Die V. jugularis externa sammelt das venöse Blut.
  5. Der venöse Abfluss am Oberkiefer erfolgt über die V. alveolaris inferior.

Dozent des Vortrages Repetitorium Zähne

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

Dr. med. Steffen-Boris Wirth (1)

UNI-Dozent Dr. med. Steffen-Boris Wirth ist Facharzt für Anatomie und Dozent für Anatomie am MaReCuM (Mannheimer Reformiertes Curriculum für Medizin) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Er studierte Biologie sowie Chemie auf Diplom und Lehramt, später Humanmedizin. Zudem hat er als Neurologe an einer Uniklinik gearbeitet. Mit seinen anschaulichen und deutschlandweit bekannten Repetitorien begeistert er nicht nur Medizinstudenten, sondern auch angehende Fachärzte und gestandene Mediziner. Anatomie lebendig und verständlich unterrichten ist seine Mission, welche er nun auch als Online-Repetitorium anbietet.

Kundenrezensionen

(10)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

10 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


10 Rezensionen ohne Text