Einen Job im Ausland anzunehmen, bietet zahlreiche Vorteile für Sie und Ihre Karriere. Trotzdem trauen sich viele Arbeitnehmer nicht, diesen Schritt zu gehen und verzichten lieber auf das einmalige Angebot. Wir zeigen Ihnen 4 gute Gründe, warum es sich lohnt, Ihre Komfortzone zu verlassen und einen Job im Ausland anzunehmen.
Tipp: Keine Lust zu lesen? Dann starten Sie doch einfach kostenlos unseren Online-Karriereplanungs-Kurs.

Bild: “HONG KONG” von
Enric Rubio Ros. Lizenz: CC BY 2.0


1. Kontakte im Ausland können hilfreich sein

Kontakte im Ausland zu haben, kann sich im Laufe Ihrer Karriere immer wieder als wichtig erweisen. Für Unternehmen können Sie so z.B. wertvolle Kontakte zu ausländischen Kunden herstellen, wenn Sie schon einmal vor Ort waren und Kontakte geknüpft haben. Aber auch für Sie können ausländische Kontakte von Vorteil sein, wenn Sie z.B. vorhaben, noch einmal einen Job im Ausland anzunehmen oder die Kontakte für Ihre Karriere in Deutschland nutzen wollen.

Dies ist für Unternehmen von großer Bedeutung und Sie werden feststellen, dass Sie nach Ihrem Auslandsjob deutlich bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben.

2. Kenntnisse eines fremden Landes machen Sie für Unternehmen attraktiv

Wenn Sie durch Ihren Job im Ausland gute Kenntnisse eines Landes und seiner Kultur vorweisen können, ist das für Unternehmen von großem Vorteil. Sie werden zu einem attraktiven Arbeitnehmer, auf dessen Erfahrungen Unternehmen gerne zurückgreifen würden.

Durch Ihr umfangreiches Wissen, können Sie für das Unternehmen beispielsweise wichtige Kontakte herstellen oder die ausländischen Kunden betreuen. Da Sie die Mentalität der Menschen kennen, fühlen sich auch die Kunden bei Ihnen gut aufgehoben. Dadurch tragen Sie einen großen Teil dazu bei, dass Ihr Unternehmen erfolgreicher wird und eine hohe Kundenzufriedenheit vorweisen kann.

Damit sind Sie Ihren Kollegen um einiges voraus und können sich von Ihnen abheben. Nach Ihrer Auslandserfahrung, werden Sie karrieretechnisch einen großen Schritt nach vorne machen können.

3. Im Ausland verdienen Sie mehr

Wenn Sie im Ausland arbeiten, verdienen Sie in den meisten Fällen auch deutlich mehr. In vielen Ländern sind die Lebenskosten zudem geringer als in Deutschland, sodass Ihnen durch einen Job im Ausland am Ende mehr Geld übrig bleibt.

Die Höhe des Gehaltes sollte zwar nicht ausschlaggebend für die Jobwahl sein, dennoch kann dieser Aspekt auch nicht vollkommen unterschlagen werden. Der höhere Verdienst kann zudem auch wichtig sein, wenn Sie nur für eine begrenzte Zeit im Ausland tätig sein und in dieser Zeit besser verdienen wollen.

4. Das Ausland bietet Ihnen bessere Einstiegsmöglichkeiten

Ein weiterer Vorteil einer Karriere im Ausland liegt darin, dass Sie meistens in einer höheren Position einsteigen können. Im Ausland könnten Sie einen besseren Job bekommen und damit geht auch ein höheres Gehalt einher.

Wenn Sie nach einiger Zeit wieder zurück nach Deutschland kommen, können Sie außerdem Erfahrung in einer höheren Position vorweisen. Dadurch haben Sie auch gute Chancen, dass Sie in Deutschland in eine bessere Position aufsteigen und Ihre Karriere so voranbringen.

Fazit

Einen Job im Ausland anzunehmen, bietet Ihnen viele Vorteile. Sie verdienen beispielsweise deutlich mehr und haben oftmals auch die Chance, in einer höheren Position als bisher tätig zu sein. Durch Ihre Auslandserfahrung kennen Sie außerdem die fremde Kultur und verfügen über ausländische Kontakte. Dies macht Sie für Unternehmen attraktiv und Sie erhöhen Ihre Jobchancen enorm.

Es lohnt sich also, den großen Schritt zu wagen und das Auslandsangebot anzunehmen.

Unabhängig davon wo Sie arbeiten werden, müssen Sie vor allem gut kommunizieren können. Machen Sie jetzt den Selbst-Test und finden Sie in 10 Praxis-Situationen heraus, wie gut Sie Gespräche führen können.

Quellen

Sieben gute Gründe für eine Karriere im Ausland via WiWo



Können Sie gut im Job kommunizieren?

Machen Sie mit den 10 Praxissituationen unseres kostenlosen eBooks den Selbst-Test und erhalten Sie wertvolle Tipps zu:

Feedback geben und annehmen

Körpersprache

Typische Fehler und Fallen bei der Kommunikation

        EBOOK ANFORDERN        
Nein, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *