Die 7 Qualitätswerkzeuge (Q7): 1 bis 3 von Dr. Markus Maier

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die 7 Qualitätswerkzeuge (Q7): 1 bis 3“ von Dr. Markus Maier ist Bestandteil des Kurses „Lean Management Basic Knowhow“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Q7 – Die sieben Qualitätswerkzeuge
  • Fehlersammelliste
  • Qualitätsregelkarte
  • Histogramm

Quiz zum Vortrag

  1. Fehlererfassung und Fehleranalyse
  2. Fehlerbewertung und Fehlerbehebung
  3. Fehlerbehandlung und Fehlernachsorge
  4. Fehlerauswertung und Fehlerkostenanalyse
  1. Sie ist schnell einsetzbar.
  2. Sie ist eine einfache Methode zur Auflistung von Fehlern.
  3. Sie ermöglicht das Aufzeigen von Trends.
  4. Sie ermöglicht eine sehr detaillierte Fehleranalyse.
  5. Sie hilft, Fehler anhand Ihrer Kosten zu priorisieren.
  1. Festlegung des Problems
  2. Festlegung, wer wann die Fehler erfassen soll
  3. Festlegung eines Erfassungsbogens
  4. Daten erfassen und auswerten
  5. Festlegung der zu beobachteten Ursache
  1. Es muss sichergestellt sein, dass der Erfassende fähig ist, die zu beobachteten Fehler zu erkennen.
  2. Es muss sichergestellt sein, dass jede Stunde mindesten eine Messung durchgeführt wird.
  3. Es muss sichergestellt sein, dass jeder Mitarbeiter bei der Erfassung der Fehler beteiligt wird.
  1. Die Verteilung/Streuung von Daten
  2. Die zeitliche Abfolge der Datenerfassung
  3. Die Zusammenhänge von Ursache und Wirkung

Dozent des Vortrages Die 7 Qualitätswerkzeuge (Q7): 1 bis 3

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier ist Geschäftsführer der LEAN Akademie Deutschland®, und blickt auf über 30 Jahre LEAN-Erfahrung zurück. Qualifizierungen zum Mediator, Teamtrainer, Six Sigma Master Black Belt und LEAN Experten flossen in seine tägliche Arbeit und die Entwicklung von Bildungsangeboten ein. Mit Begeisterung, Praxisnähe und Authentizität gibt Dr. Markus Maier sein erworbenes Wissen und seine Erfahrungen gerne an Sie weiter. Sein wichtigstes Ziel ist dabei Sie im Thema LEAN zu mobilisieren und aktiv an Verbesserungen zu arbeiten.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0