Einführung Projektphase von Simone Hoferer

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Einführung Projektphase“ von Simone Hoferer ist Bestandteil des Kurses „Projektphase - Umgang mit unverhofften Ereignissen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Lernziele- und inhalte
  • Wiederholung der Grundlagen
  • Der Risikomanagementprozess
  • Was ist Risikomanagement?

Quiz zum Vortrag

  1. Unter Risiko versteht man die Ungewissheit des Ausgangs eines Ereignisses in der Zukunft.
  2. Unter Risiko versteht man ein Ereignis mit der Möglichkeit eines positiven oder negativen Ausgangs.
  3. Unter Risiko versteht man eine potentielle Gefahr.
  4. Unter Risiko versteht man die Eintrittswahrscheinlichkeit von ausschliesslich negativen Konsequenzen.
  1. ... ein zielgerichtetes und einmaliges Vorhaben, bei dem verschiedene Anforderungen hinsichtlich Zeit, Ressourcen und Qualität berücksichtigt werden müssen.
  2. ... ein Vorhaben in der Zukunft, das aus einem Satz abgestimmter, gelenkter und häufig komplexer Tätigkeiten besteht.
  3. ... eine standardisierte Routinetätigkeit mit häufigen Wiederholungen.
  4. ... ein Vorhaben, das keinen oder wenigen Anforderungen oder Zwängen insichtlich Zeit, Ressourcen oder Qualität unterliegt.
  1. Aus Risikoplanung, Identifikation, Analyse & Bewertung, Maßnahmenplanung, Steuerung & Überwachung und Kommunikation.
  2. Aus Analyse & Bewertung, Steuerung & Überwachung, Risikoplanung, Identifikation, Maßnahmenplanung und Kommunikation.
  3. Aus Analyse & Bewertung, Steuerung, Risikoplanung, Identifikation und Kommunikation.
  4. Aus Steuerung & Überwachung, Risikoplanung, Identifikation, Maßnahmenplanung und Kommunikation.
  1. Das K.O.-Kriterium des Projekts durch genaues Hinschauen in einen Chancenvorteil für das Projekt und die Firma umzuwandeln.
  2. Die Risiken eines Projekts zu erkennen.
  3. Indizien für eine potentielle Gefahr des Projekts zu erkennen.
  4. Eine nicht erkannte Gefahr des Projekts aufzuspüren.

Dozent des Vortrages Einführung Projektphase

 Simone Hoferer

Simone Hoferer

Simone Hoferer ist systemischer Business Coach, Trainerin und Moderatorin.
Ihre Coachings und Trainings im Businessbereich sind aus der Praxis für die Praxis: Simone Hoferer war, als staatl. geprüfte Innenraum- und Möbelgestalterin, langjährig als Projektmanagerin und Teamleiterin tätig und hat als Kalkulatorin hochwertige Innenausbauprojekte in über 30 Ländern abgewickelt und verantwortlich betreut.

Im Iran hat Sie die Designabteilung einer Möbelfertigung aufgebaut und geleitet. Bereits während ihrer Gesellenzeit zur Schreinerin zog es sie ins Ausland und so arbeitete sie ein Jahr lang in Jasper, Indiana in den USA in der Qualitätssicherung einer Möbelfabrik für Hotelmöbel.


Simone Hoferer is a system. Business Coach, trainer and moderator.
Her coachings and trainings in business division are made from professional for professionals: Simone Hoferer as Master craftsman in cabinet making, was Project manager and supervisor for the realisation of projects in more than 30 countries.

In Iran she built-on and managed the design department of a furniture fabrication. Already during her journeyman's years of service as a carpenter she was attracted to foreign countries. So she worked in Jasper, Indiana (USA) in the quality management of a furniture fabrication for one year.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Modul 2: Projektphase Souveräner ...

... Trainerin & Moderatorin staatl. gepr. ...

... für die Praxis langjährige Erfahrung in: •Projektmanagement, Teamleitung ...

... und Chancen in internationalen Projekten entwickeln. Risikomanagement in ...

... Teilnehmer können nach dem Training: - die Anforderungen und Besonderheiten der einzelnen Projektphasen verstehen. ...

... Produktion 3.4: Einsatz des RM in der Logistik. 3.5: Einsatz des RM in der Montage. 3.6: Einsatz des RM bei der Abnahme ...

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages