Wohnungseinbruchsdiebstahl (§ 244 I Nr. 3 StGB) von RA Stefan Koslowski

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Wohnungseinbruchsdiebstahl (§ 244 I Nr. 3 StGB)“ von RA Stefan Koslowski ist Bestandteil des Kurses „Eigentumsdelikte“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Wohnungseinbruchsdiebstahl
  • Inhaltsgleiche Tatmodalitäten
  • Wohnungsbegriff
  • Gemischt genutzte Räumlichkeiten
  • Fallbeispiel: Enttäuschendes Nagelstudio
  • Fallbeispiel: Lösung

Quiz zum Vortrag

  1. mit einem Einbruch in die Wohnung die Privatsphäre erheblich verletzt wird und unter Umständen psychischen Schäden und Angstzustände die Folge sein können.
  2. in Wohnungen wertvollere Gegenstände gestohlen werden können.
  1. ein Raum oder eine zusammenhängende Mehrheit von Räumen, zum Zwecke zumindest vorübergehender unterbringung von Menschen.
  2. ein Raum oder eine zusammenhängende Mehrheit von Räumen zum Zwecke von Selbstentfaltung, vertraulicher Kommunikation oder allgemein privater Lebensführung.
  1. sie baulich nicht vom Wohnbereich getrennt sind.
  2. sie keinen abschließbaren Zugang haben.
  1. enge Wohnungsbegriff vorzugswürdig.
  2. weite Wohnungsbegriff vorzugswürdig.
  1. dem Tatobjekt (Geschäftsraum, Wohnung, etc.)
  2. den Handlungsmodalitäten (einbrechen, einsteigen, sich-verborgenhalten, etc.)
  3. den subjektiven Tatbestandsvoraussetzungen.

Dozent des Vortrages Wohnungseinbruchsdiebstahl (§ 244 I Nr. 3 StGB)

RA Stefan Koslowski

RA Stefan Koslowski

Stefan Koslowski hat in Berlin Rechtswissenschaften studiert und bereits im Studium den Schwerpunkt auf das Strafrecht gelegt. Beide juristischen Prüfungen bestand er mit Prädikat. Er bringt als Strafverteidiger die notwendige Kompetenz und Erfahrung mit, die strafrechtlichen Materien kompetent darzustellen. Seine Erfahrung als Korrekturassistent an verschiedenen Universitäten lässt er immer wieder in die Vorträge einfließen, um typische Fehlerquellen und Fallen aufzuzeigen und zu zeigen, wie man es besser macht. Die Ausbildung junger Juristen ist für Stefan Koslowski eine Herzensangelegenheit. Sein durch Studium und Praxis erworbenes Wissen gibt er gerne an Studierende weiter, online und auch als Dozent an der Akademie Kraatz in Berlin.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0