Archiv-Erbrecht 3 von Vorsitzende Richterin des 4. Zivilsenats am OLG Frankfurt Gretel Diehl

(25)

video locked

Über den Vortrag

BMR-Dozenten live erleben, Kursbeginn Frankfurt Zivilrecht 22. Oktober 2013.

98 von 100 Kursteilnehmern bestanden das erste juristische Staatsexamen dank unserer Inhalte sofort. Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Vergleich.

Der Vortrag „Archiv-Erbrecht 3“ von Vorsitzende Richterin des 4. Zivilsenats am OLG Frankfurt Gretel Diehl ist Bestandteil des Kurses „Archiv - Familien- und Erbrecht“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Gewillkürte Erbfolge Erbvertrag
  • Pflichtteilsrecht
  • Pflichtteilsrecht Fall
  • Pflichtteilsrecht Lösung
  • Rechtsstellung Erbe
  • Aufgaben des Nachlassgerichtes
  • Erbrechtliche Fälle

Dozent des Vortrages Archiv-Erbrecht 3

Vorsitzende Richterin des 4. Zivilsenats am OLG Frankfurt Gretel Diehl

Vorsitzende Richterin des 4. Zivilsenats am OLG Frankfurt Gretel Diehl

Frau Gretel Diehl,

ist Richterin am Oberlandesgericht Frankfurt am Main und seit 1986 Familienrichterin. Sie ist seit Jahren in der Fortbildung für Jugendämter, Richter und Rechtsanwälte tätig. Frau Diehl ist Vorsitzende der Ständigen Fachkonferenz 3 beim Deutschen Institut für Jugendhilfe und Familienrecht in Heidelberg.

 


Kundenrezensionen

(25)
3,4 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
5
1  Stern
4

25 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


25 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... unbeschränkte Geschäftsfähigkeit, notarielle Form, Bindung an Vertrag, Rücktritt vom Erbvertrag ...

... Auslegung: a) gesetzliche Auslegungsregeln z. B. §§ 2066 ff, 2087, 2269 ...

... Pflichtteilsansprüche §§ 2203 ff, Höhe: ½ des gesetzlichen Erbteils § 2203 Abs. 1 ...

... Fall: M verstirbt 2010 und hinterlässt eine geschiedene Ehefrau und 2 Kinder. Sein Vermögen beträgt 100.000 €. ...

... Folge: Enterbung von Ehefrau und K2. Enterbung: Ehefrau geht ins Leere, da die Ehe geschieden ist ...