Macht Schimmel krank? von Dr. Ute Stephan

(1)

Über den Vortrag

Macht Schimmel krank?
Dr. Ute Stephan

Der Vortrag „Macht Schimmel krank?“ von Dr. Ute Stephan ist Bestandteil des Kurses „3. Kölner Schimmelpilz-Konferenz“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Themenübersicht
  • Schimmelpilz induzierte Erkrankungen
  • Schimmelpilzallergene im "Innenraum"
  • Nachweisbarkeit und Relevanz von Mykotoxinen
  • Gesundheitliche Gefährdung durch Pilzinfektionen
  • Probleme bei der Bewertung von Schimmelbefall
  • Zukünftige Grenzwerte?

Dozent des Vortrages Macht Schimmel krank?

Dr. Ute Stephan

Dr. Ute Stephan

Dr. rer. nat. Ute Stephan studierte Biologie an der Universität Bochum und promovierte 1989 mit dem Schwerpunkt Regulation der allergischen Typ I-Reaktion am Lehrstuhl für Medizinische Mikrobiologie und Immunologie, wo sie anschließend mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Sie war außerdem Laborleiterin des immunologischen Labors der Gesellschaft für Allergieforschung mbH. 1999 gründete sie das BMA-Labor als GbR und ist neben technischen Leitung als geschäftsführende Gesellschafterin tätig.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Kapitel dieses Vortrages