Lineare Optimierung - Simplex Algorithmus von Dipl.-Kfm. / Dipl.-Volksw. Rolf Stahlberger

(2)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Lineare Optimierung - Simplex Algorithmus“ von Dipl.-Kfm. / Dipl.-Volksw. Rolf Stahlberger ist Bestandteil des Kurses „Lineare Algebra Grundlagen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Der Simplex-Algorithmus
  • Beispiel zum Simplex-Algorithmus

Quiz zum Vortrag

  1. Das Optimum ist erst erreicht wenn die Zielfunktionszeile keine negativen Elemente mehr enthält.
  2. Eine Pivotzeile ist diejenige, die den kleinsten (positiven) Bruch aufweist.
  3. Eigenvektoren bilden Spalten im Simplextableau.
  4. Nebenbedingungen bilden die Spalten im Simplextableau.
  1. 1. Ungleichungen in den Nebenbedingungen mittels Schlupfvariablen in Gleichungen umformen 2. Simplextableau erstellen 3. Ermitteln der ersten Lösung mithilfe der Basisvariablen 4. Pivotspalte ermitteln 5. Pivotzeile ermitteln 6. Pivotelement markieren
  2. 1. Ungleichungen in den Nebenbedingungen mittels Basisvariablen in Gleichungen umformen 2. Simplextableau erstellen 3. Ermitteln der ersten Lösung mithilfe der Eigenvektoren 4. Pivotspalte ermitteln 5. Pivotzeile ermitteln 6. Pivotelement markieren
  3. 1. Gleichungen in den Nebenbedingungen mittels Schlupfvariablen in Ungleichungen umformen 2. Simplextableau transponieren 3. Ermitteln der ersten Lösung mithilfe der Eigenvektoren 4. Pivotspalte ermitteln 5. Pivotzeile ermitteln 6. Pivotelement markieren
  4. 1. Ungleichungen in den Nebenbedingungen mittels Basisvariablen in Gleichungen umformen 2. Lösungsmatrix erstellen 3. Ermitteln der ersten Lösung mithilfe der Basisvektoren 4. Pivotzeile ermitteln 5. Pivotelement markieren
  1. Schlupfvariablen dienen dazu Ungleichungen in Gleichungen umzuformen.
  2. Die Werte der Schlupfvariablen liegen im Rahmen der Nebenbedingung.
  3. Ein und dieselbe Schlupfvariable gilt für alle Nebenbedingugnen eines linearen Optimierungsproblems.
  4. Mit Schlupfvariablen bezeichnet man die Variablen X1 und X2 in einer Nebenbedingung.

Dozent des Vortrages Lineare Optimierung - Simplex Algorithmus

Dipl.-Kfm. / Dipl.-Volksw. Rolf Stahlberger

Dipl.-Kfm. / Dipl.-Volksw. Rolf Stahlberger

Rolf Stahlberger hat Mathematik, Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre in Karlsruhe und Hagen studiert. Er hat langjährige Erfahrung als Dozent und Mentor in Vor-Ort Seminaren sowie Webinaren. Schwerpunkte seiner Forschung liegen bei Operations Research und dem Wirtschaftsingenieurwesen.

Weitere Informationen unter www.mathepress.de und www.fernstudium-guide.de

Kundenrezensionen

(2)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

2 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


2 Rezensionen ohne Text