(dt.) Quantitative Section (Kapitel 2, Teil 1) von Dr. Patrick Planing

(2)

video locked

Über den Vortrag

In der ersten Sektion des GMAT Vorbereitungskurses geht es um den Fragetyp Problem Solving und die Strategien, mit denen Sie dabei im Test punkten können: Process of Elimination, Plugging-in und Plugging-in the Answer Choices. Außerdem erfahren Sie, welche Gebiete der Mathematik Sie im GMAT auf jeden Fall beherrschen müssen - von Algebra bis Stochastik.

Der Vortrag „(dt.) Quantitative Section (Kapitel 2, Teil 1)“ von Dr. Patrick Planing ist Bestandteil des Kurses „GMAT-Training“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Übersicht Quantitative Section
  • Problem Solving - Lösungsstrategien
  • Process of Elimination
  • Plugging-in
  • Plugging-in the Answer Choices
  • Math Review - Arithmetic
  • Math Review - Sets of Numbers
  • Math Review - Standard Deviation
  • Math Review - Algebra
  • Math Review - Probability
  • Math Review - Arrangements
  • Math Review - Geometry
  • Math Review - Coordinate System


Quiz zum Vortrag

  1. Antworten, die nicht die Lösung sein können, wegstreichen (Crazy Answers).
  2. Die Aufgabe möglichst exakt rechnen und auf einen sauberen Rechenweg achten.
  3. Mindestens 3 verschiedene Rechenwege durcharbeiten und die Ergebnisse abgleichen.
  4. Auf versteckte Hinweise im Text achten.
  1. Crazy Answers
  2. Partial Answers
  3. Complete Answers
  4. Irregular Answers
  1. Wenn alle Antwortmöglichkeiten Variablen, Prozentsätze oder Verhältnisse eines unbestimmten Betrags sind.
  2. Immer wenn in den Antworten ausschließlich Ganzzahlen (integers) vorkommen.
  3. Nur bei relativ einfachen Fragen.
  4. Wenn die Antworten Brüche beinhalten.
  1. Paper Based Calculation
  2. Taschenrechner
  3. Brainstorming
  4. Flash Cards
  1. "Integer" ist eine ganze Zahl, also eine Zahl ohne Komma.
  2. Die ersten Primzahlen sind 2, 3, 5, 7, 11, 13 und nicht 0 und 1.
  3. Eine Zahl ist dann durch 3 teilbar, wenn ihre Quersumme durch 3 teilbar ist.
  4. Bei mathematischen Verhältnissen sollte immer die Summe gebildet werden.
  5. "Units digit" ist die Zehnerstelle.
  1. Der Durchschnitt einer Menge an Zahlen.
  2. Der Abstand auf einem Zahlenstrahl zwischen der kleinsten und der größten Zahl.
  3. Die Zahl, die sich ergibt, wenn ich alle Zahlen einer Zahlenmenge der Größe nach ordne und dann die Zahl direkt in der Mitte nehme.
  4. Die Zahl, die am häufigsten vorkommt.
  1. Mittelwert – Standardabweichung bis Mittelwert + Standardabweichung
  2. Mittelwert + Standardabweichung
  3. Mittelwert - Standardabweichung
  4. Man benötigt zunächst noch den Median.
  1. 5! = 120
  2. 5 hoch 2 = 25
  3. 5 hoch 5 = 3125
  4. 5
  1. Nach dem Umfang eines rechtwinkligen, gleichschenkligen Dreiecks.
  2. Nach dem, der Hypotenuse gegenüberliegenden Winkel in einem rechtwinkligen, gleichschenkligen Dreieck.
  3. Nach der Ankathete eines rechtwinkligen Dreiecks.
  4. Nach dem Umfang eines rechtwinkligen Dreiecks.

Dozent des Vortrages (dt.) Quantitative Section (Kapitel 2, Teil 1)

Dr. Patrick Planing

Dr. Patrick Planing

Dr. Patrick Planing ist seit 2005 Dozent für GMAT-Vorbereitungskurse mit festen Lehraufträgen an Deutschlands führenden Universitäten und Hochschulen. Er ist Diplom-Betriebswirt und MBA, sowie Doktorand im Bereich Wirtschaftswissenschaften in Leeds, England.

Basierend auf jahrelanger Erfahrung im Bereich GMAT-Training im In- und Ausland bietet Patrick Planing hoch aggregiertes Wissen und effektive Strategien um in kurzer Vorbereitungszeit ein bestmögliches GMAT Ergebnis zu erzielen. Neben den üblichen Techniken, Tipps und Übungen bietet er einen Insider- Einblick in die Funktionsweise des Tests und viele Tipps zu den Strategien der Top-Scorer.


Kundenrezensionen

(2)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

2 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


2 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... The Section. Timing Strategies. Getting into the GMAT. The Test. Preparation. Strategies. General Strategies. Overview Experience. GMAT Problem. Solving. General Strategies. Math Review. Arithmetic, Algebra. Probability. Geometry. Problem Solving. Test Questions. Data Sufficiency. General Test. Questions. Sentence. Corrections. General Grammar Review. ...

... the way you are used to from school). • Data Sufficiency Questions. (The same math tasks, ...