VBA lernen: Tabellenblätter von Sandra Seifert

(1)

video locked

Über den Vortrag

In diesem Kapitel lernen Sie zuerst verschiedene Methoden kennen, wie Sie Tabellenblätter anlegen, umbennen und löschen können. Danach wenden Sie dieses Wissen in drei praxisnahmen Beispielen an. Zuerst sollen in einer Mappe Blätter für alle 12 Monate angelegt werden. In diesem Zusammenhang schreiben Sie Ihre erste eignene Funktion und sehen, wie Sie diese auch in der Excel-Oberfläche verwenden können. Danach sollen leere Arbeitsblätter gelöscht werden und zu guter letzt wird ein Inhaltsverzeichnis mit Links zu sämtlichen enthaltenen Arbeitsblättern erstellt.

Der Vortrag „VBA lernen: Tabellenblätter“ von Sandra Seifert ist Bestandteil des Kurses „VBA Tutorial“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Tabellen einfügen
  • Tabelle umbenennen
  • Tabelle löschen
  • Tabellen als Objektvariable
  • Blätter für 12 Monate anlegen
  • Prüfen, ob ein Blatt existiert
  • Leere Arbeitsblätter löschen
  • Inhaltsverzeichnis der Arbeitsmappe erstellen

Quiz zum Vortrag

  1. Tabelle1.Name = "Neuer Name"
  2. Tabelle1.Rename "Neuer Name"
  3. Tabelle1.NewName = "Neuer Name"
  4. Tabelle1.AtherName = "Neuer Name"
  1. ActiveSheet
  2. CurrentSheet
  3. WorkSheet
  4. ActualSheet
  1. Dafür wird eine benutzerdefinierte Funktion benötigt.
  2. Worksheets("Neue Tabelle").Exists
  3. Tabellenblätter können nicht auf ihren Namen überprüft werden.
  4. Worksheets("Neue Tabelle").Find
  1. Worksheets.Add(5)
  2. Worksheets.Add Count:=5
  3. Worksheets.Add[5]
  4. Worksheets.Count:=5
  1. DropTable("NeueTabelle")
  2. Worksheets("NeueTabelle").Delete
  3. Worksheets("NeueTabelle").Discard
  4. Worksheets("NeueTabelle").Remove
  1. WorksheetFunction.CountA(Tabelle1.Cells) = 0
  2. WorksheetFunction.CountA(Tabelle1) = 0
  3. WorksheetFunction.Count(Tabelle1.Cells) = 0
  4. WorksheetFunction.CountA(Tabelle1.)Cells = 0
  1. Month(1)
  2. Monthname(1)
  3. NameMonth(1)
  4. Monthtitle(1)

Dozent des Vortrages VBA lernen: Tabellenblätter

 Sandra Seifert

Sandra Seifert

Sandra Seifert absolvierte zunächst zwei kaufmännische Berufsausbildungen zur Bankkauffrau und Steuerfachangestellten und war langjährig im Personalwesen und Personalcontrolling tätig. Ihr Interesse an Informatik und Programmierung vertiefte sie in einem berufsbegleitenden Fernstudium.

Sie spezialisierte sich auf den Bereich VB.Net Programmierung und ist seit 2011 als VBA-Entwicklerin und Dozentin bei Held-Office tätig. Das Unternehmen entwickelt individuelle Software-Lösungen auf Basis von MS-Office Anwendersoftware. Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind Excel-, Access-, Word- und Outlook-VBA, Ribbon-Erstellung, Office-Erweiterungen mit VSTO und VB.Net, SQL und Datenbanklösungen.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0