Die Bereiche einer Pivot Tabelle von Helmut Schuster

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die Bereiche einer Pivot Tabelle“ von Helmut Schuster ist Bestandteil des Kurses „Excel Tutorial: die Pivot Tabelle“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Bereiche einer Pivot Tabelle
  • Erstellen einer Pivot Tabelle
  • Arbeiten mit Feldern
  • Das Datumsfeld
  • Der Wertebereich

Quiz zum Vortrag

  1. Der Objektbereich.
  2. Der Kriterienbereich.
  3. Der PivotTable-Bericht.
  4. Die PivotTable-Feldliste.
  1. Als Tabelle formatieren.
  2. Bedingte Formatierung.
  3. Namen einfügen.
  4. Zellformatvorlagen.
  1. Ist Sie verschwunden, weil Sie in eine Zelle außerhalb der Pivot Tabelle geklickt haben, klicken sie wieder auf die Tabelle und die Feldliste erscheint wieder.
  2. Ist Sie verschwunden, weil Sie die Feldliste geschlossen haben, klicken Sie im Menü PivotTable-Tools; Optionen auf den Menüpunkt "Feldliste" und diese erscheint wieder.
  3. Sie legen eine neue Tabelle an. Dort erscheint die Feldliste wieder.
  4. Sie speichern ab und schließen das Program. Wenn Sie es neu öffnen erscheint die Feldliste wieder.
  1. Monate.
  2. Quartale.
  3. Jahre.
  4. Halbjahre.
  5. Wirtschaftsjahre.

Dozent des Vortrages Die Bereiche einer Pivot Tabelle

 Helmut Schuster

Helmut Schuster

Helmut Schuster ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Trainer und Berater mit MS-Office im Bereich betriebswirtschaftliche Anwendungen. Seine Spezialgebiete sind Planung, Budgetierung, Prognosen und Analysen mit Microsoft Excel. Zudem hat er sich auch als Autor zu Excel und speziell zu Pivot-Tabellen einen Namen gemacht.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0