Übungen mit der Pivot Tabelle am Beispiel I von Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Übungen mit der Pivot Tabelle am Beispiel I“ von Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster ist Bestandteil des Kurses „Excel Tutorial: die Pivot Tabelle“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung und Ausgangsdaten
  • Vorüberlegungen und Formatierung
  • Überschriften, Zeilen und Objekte löschen
  • Datumangaben extrahieren
  • Name und Kostenstelle hinzufügen
  • Aufbau der Pivot Tabelle
  • Ansicht optimieren
  • Abweichungen kenntlich machen und prüfen

Quiz zum Vortrag

  1. Links()
  2. Teil()
  3. Datwert()
  4. Datum()
  1. Der Datenbereich darf nicht mehr als 1000 Einzelwerte enthalten.
  2. Der Datenbestand darf keine Leerzeilen enthalten.
  3. Die Namen für Feldbezeichner dürfen keine Sonderzeichen oder Leerzeichen enthalten.
  4. Der Datenbereich darf keine Leerstellen an Stellen enthalten, die für eine geschlossene Datenhaltung erforderlich sind.
  5. Der Datenbereich darf nicht durch Zwischenüberschriften unterbrochen sein.
  1. SVERWEIS()
  2. WVERWEIS()
  3. dem Operator "&"
  4. VERKNÜPFEN()
  1. Eingetragen als absolute Adresse.
  2. Umgewandelt in eine absolute Adresse.
  3. In relativer Adressierung.
  4. In Spalten-absoluter Adressierung.

Dozent des Vortrages Übungen mit der Pivot Tabelle am Beispiel I

Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

Diplom Betriebswirt (FH) Helmut Schuster

Helmut Schuster ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Trainer und Berater mit MS-Office im Bereich betriebswirtschaftliche Anwendungen. Seine Spezialgebiete sind Planung, Budgetierung, Prognosen und Analysen mit Microsoft Excel. Zudem hat er sich auch als Autor zu Excel und speziell zu Pivot-Tabellen einen Namen gemacht.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0