F-Kurve in Cinema 4D von Steffen Haferkorn

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „F-Kurve in Cinema 4D“ von Steffen Haferkorn ist Bestandteil des Kurses „Cinema 4D für Fortgeschrittene“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Ein Pendel bauen
  • Eine Periodische Animation erstellen

Quiz zum Vortrag

  1. Die betreffenden Objekte in einem Null-Objekt gruppieren und dessen Objektachse zum animieren nutzen.
  2. Eines der Objekte den andern überordnen und dessen Objektachse zum Animieren nutzen.
  3. Die Objektachsen der betreffenden Objekte auf die gleiche Position setzen und alle Achsen zusammen animieren.
  4. Die Achsen jedes Objektes für sich animieren.
  1. Die Bewegung einmal manuell aufnehmen, dann durch kopieren und verschieben der betreffenden Keys im Zeitleisten-Fenster, vervielfältigen.
  2. Für jeden Bewegungszustand einen Key separat setzen.
  3. Die Parameter des Objektes im Attribute-Manager kopieren und an der neuen Zeitmarke einfügen.
  1. Ein Spline-Objekt als Pfad, auf dem sich das betreffende Objekt bewegen soll.
  2. Ein "Auf Spline ausrichten" Tag, das dem Objekt zugewiesenen wird, welches sich entlang des Pfades bewegen soll.
  3. Das Verlinken des Spline-Objektes mit dem "Auf Spline ausrichten" Tag.
  4. Das Setzen von Keys an den entsprechenden Positionen des animierten Objektes.

Dozent des Vortrages F-Kurve in Cinema 4D

 Steffen Haferkorn

Steffen Haferkorn

Design ist seine Passion. Steffen Haferkorn absolvierte sein Design-Studium an der Hochschule Anhalt, an welcher er jetzt als Dozent tätig ist. Zudem arbeitet er bei Maxon für Cinema 4D als Tester/Qualitätskontrolle. Das macht ihn zum perfekten Ansprechpartner für dieses Programm. Darüber hinaus ist er selbstständig im Bereich 3D-Visualisierung sowie Print- und Webgestaltung tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... den animierten Objekten, zeigt diese zu jedem Objekt die animierten Parameter. Die ...

... ein Ankerpunkt auf der Kurve. Die Form der Kurve kann mithilfe der Ankerpunkte verändert werden und bestimmt, welchen Wert ...