Abschneiden und Anordnen: clip und z-index im Focus von Dr. Florence Maurice

(1)

video locked

Über den Vortrag

Zwei Eigenschaften sind nur im Zusammenhang mit positionierten Elementen wichtig: clip nutzen Sie, um absolut positionierte Bereiche zu beschneiden, so dass nur Ausschnitte zu sehen sind. z-index hingegen legt fest, welche Elemente bei übereinanderliegenden positionierten Bereichen oben angezeigt werden.

Der Vortrag „Abschneiden und Anordnen: clip und z-index im Focus“ von Dr. Florence Maurice ist Bestandteil des Kurses „HTML- & CSS-Tutorial für Einsteiger“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • clip & z-index

Quiz zum Vortrag

  1. z-index können Sie bei allen Elementen anwenden.
  2. z-index wirkt nur bei positionierten Elementen.
  3. z-index bestimmt die Reihenfolge, in der positionierte Elemente dargestellt werden, wenn sie sich überlappen.
  4. Ein höherer z-index bewirkt, dass das Element weiter vorne dargestellt wird.
  1. obere linke Kante, obere rechte Kant, untere rechte Kante, untere linke Kante
  2. obere linke Kant, untere linke Kante, obere rechte Kant, untere rechte Kante
  3. obere rechte Kant, untere rechte Kante, obere linke Kant, untere linke Kante
  4. obere rechte Kant, obere linke Kante, untere rechte Kante, untere linke Kante

Dozent des Vortrages Abschneiden und Anordnen: clip und z-index im Focus

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice

Dr. Florence Maurice ist Trainerin, Autorin und Programmiererin in München. Sie unterrichtet an verschiedenen Bildungsinstituten, gibt Inhouse-Schulungen und programmiert Webseiten. Ihr Themenspektrum reicht dabei von HTML über CSS und JavaScript bis hin zur serverseitigen Programmierung mit PHP. Dazu hat sie auch eine Reihe von Fachbüchern verfasst und publiziert regelmäßig Artikel.

Weitere Informationen zu Florence Maurice finden Sie auf ihrer Homepage www.maurice-web.de.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0