Erstellen von Controller-Interfaces mit Benutzerdaten und Xpresso Teil 2 von Steffen Haferkorn

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Erstellen von Controller-Interfaces mit Benutzerdaten und Xpresso Teil 2 “ von Steffen Haferkorn ist Bestandteil des Kurses „Cinema 4D für Profis“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Die Anführer-Verfolger-Funktion
  • Eine einfache XPresso Schaltung erstellen
  • Benutzerdaten anlegen
  • Benutzerdaten mit XPresso verarbeiten

Quiz zum Vortrag

  1. Indem man einen Parameter als Anführer definiert und einen anderen als Verfolger, lässt sich durch die Parameterveränderung des Anführers eine Parameterveränderung des Verfolgers erzeugen.
  2. Bewegungsabläufe mehrere Objekte lassen sich über ein einziges steuern.
  3. Das, als Verfolger definierte Objekt folgt dem, als Anführer definierte Objekt.
  4. EIn Objekt lässt sich als Unterobjekt eines Anderen definieren, ohne es im Objekt-Manager diesem tatsächlich unterzuordnen.
  1. Man muss beide Objekte in den XPresso-Editor ziehen und den Ausgangsport des einen Objektes mit dem Eingangsport des Anderen verbinden.
  2. Man kann die Positionsparameter des einen Objektes als Anführer setzen und die des Anderen als Verfolger.
  3. Man zeichnet die Bewegung des einen Objektes auf und weist dem anderen ein XPresso-Tag zu.
  4. Man zeichnet die Bewegung des einen Objektes, weist diesem ein XPresso-Tag zu und verknüpft das Tag mit einem anderen Objekt.
  1. Man kann sich ein individuelles Bedienfeld erzeugen.
  2. Man kann die Benutzerdaten einem beliebigen Objekt zuordnen, das an oberster Stelle im Objekt-Manager steht.
  3. Benutzerdaten bieten vielfältige Kontrollfelder.
  4. Man kann die Szene mit Meta-Informationen versehen, sie zu schützen.

Dozent des Vortrages Erstellen von Controller-Interfaces mit Benutzerdaten und Xpresso Teil 2

 Steffen Haferkorn

Steffen Haferkorn

Design ist seine Passion. Steffen Haferkorn absolvierte sein Design-Studium an der Hochschule Anhalt, an welcher er jetzt als Dozent tätig ist. Zudem arbeitet er bei Maxon für Cinema 4D als Tester/Qualitätskontrolle. Das macht ihn zum perfekten Ansprechpartner für dieses Programm. Darüber hinaus ist er selbstständig im Bereich 3D-Visualisierung sowie Print- und Webgestaltung tätig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... einer Achse kopieren. Dies ist bei fast allen Charakteren sehr sinnvoll. Zum Spiegeln die entsprechenden Controller im Attribute-Manager ...

... werden kann. XPresso ist eine objektbasierte Programmiersprache in Cinema 4D, mit der man prinzipiell alle Funktionen des Programms ansprechen kann. Benutzerdaten bieten ...