After Effects Maske erstellen & animieren von David Erstling

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „After Effects Maske erstellen & animieren“ von David Erstling ist Bestandteil des Kurses „After Effects: Die Basics“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Komposition erstellen
  • Neue Farbfläche
  • Maskenwerkzeug
  • Ankerpunkte verschieben
  • Maske animieren
  • Keyframes verschieben
  • Bewegungsunschärfe
  • Footage importieren
  • Zeichenstiftwerkzeug
  • Standbild erstellen

Quiz zum Vortrag

  1. Mit gedrücktem Mausrad können wir das Footage in unserem Anzeigefenster umherschieben.
  2. Genau wie mit gedrückter Leertaste kann man dann das Footage umherschieben.
  3. Wir kommen mit dem gedrückten Mausrad in ein Untermenü.
  4. Das drücken des Mausrades hat keine Funktion.
  5. Wenn man das Mausrad drückt, dann stürzt After Effects aufgrund eines Systemfehlers ab.
  1. Das Kreissymbol zeigt an das sich nun der Anfang und das Ende des Pfades schließen lassen.
  2. Das Kreissymbol ist ein Synonym für den Kreislauf des Lebens.
  3. Das Kreissymbol ist immer da und hat keine weitere Funktion.
  4. Beim Betätigen der linken Maustaste wird sich nun der gezeichnete Pfad duplizieren.

Dozent des Vortrages After Effects Maske erstellen & animieren

 David Erstling

David Erstling

Film- und Videoproduktion ist David Erstlings Spezialgebiet. Er hat seine Leidenschaft für das bewegte Bild zum Beruf gemacht und ist Geschäftsführer der Produktionsfirma NeilProduction in Berlin. Mehr Informationen auf http://www.neilproduction.de

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0