In After Effects den Ankerpunkt verschieben von David Erstling

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „In After Effects den Ankerpunkt verschieben “ von David Erstling ist Bestandteil des Kurses „After Effects: Die Basics“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • neue Farbebene (Arm)
  • Rechteckwerkzeug
  • Ebene duplizieren
  • neue Farbebene (Körper)
  • Zeichenstiftwerkzeug
  • neue Farbebene (Hose)
  • Ankerpunkte setzen
  • Bewegung animieren
  • Unterkomposition erstellen
  • Marionettenwerkzeug

Quiz zum Vortrag

  1. Der Ankerpunkt ist die Achse auf der die Ebene rotiert wird.
  2. Der Ankerpunkt hält die Ebene auf dieser Position fest und "ankert" sie somit.
  3. Der Ankerpunkt bestimmt die Deckkraft der Ebene
  1. Jeder Marionetten-Pin ist ein Punkt den man bewegen und animieren kann.
  2. Der Marionetten-Pin ist zwar bewegbar aber nicht animierbar.
  3. Mit dem Marionetten-Pin kann man im Gegensatz zum Ankerpunkt auch die Deckkraft verändern.

Dozent des Vortrages In After Effects den Ankerpunkt verschieben

 David Erstling

David Erstling

Film- und Videoproduktion ist David Erstlings Spezialgebiet. Er hat seine Leidenschaft für das bewegte Bild zum Beruf gemacht und ist Geschäftsführer der Produktionsfirma NeilProduction in Berlin. Mehr Informationen auf http://www.neilproduction.de

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0