Operative kostenrechnerische Instrumente (Ok) - Teil 1 von Dipl.-Betriebsw. (BA) Hans-Peter Stiemer

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Operative kostenrechnerische Instrumente (Ok) - Teil 1“ von Dipl.-Betriebsw. (BA) Hans-Peter Stiemer ist Bestandteil des Kurses „Die Grundlagen des Controlling“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Betriebliche Kostenrechnung und Aufbau
  • Vertiefung Kostenartenrechnung
  • Vertiefung Kostenstellenrechnung
  • Vertiefung Kostenträgerrechnung

Quiz zum Vortrag

  1. Aus Kostenartenrechnung
  2. Aus Finanzbuchhaltungsrechnung
  3. Aus Kostenstellenrechnung
  4. Aus Kostenträgerrechnung
  1. Kalkulation
  2. Finanzbuchhaltung
  3. Betriebsabrechnung
  4. Kostenstellenrechnung
  1. Das G und V - Konto in ein operatives Ergebnis und ein nicht operatives Ergebnis
  2. Die Bilanz in ihre Unterkonten
  3. Private von den geschäftlichen Aufwendungen und Erträge
  4. Die G und V in den Jahresüberschuss vor und nach Steuern
  1. Auf Plan- und Ist-Ebene
  2. Nur auf Ist-Ebene
  3. Nur auf Plan-Ebene
  4. Auf keiner von beiden

Dozent des Vortrages Operative kostenrechnerische Instrumente (Ok) - Teil 1

Dipl.-Betriebsw. (BA) Hans-Peter Stiemer

Dipl.-Betriebsw. (BA) Hans-Peter Stiemer

Hans-Peter Stiemer verfügt über langjährige praktische Managementerfahrung in leitender Funktion im Controlling- und Logistiksektor. Er arbeitete während seiner Angestelltenzeit u. a. in Führungspositionen bei namhaften international tätigen Unternehmen der Mineralölindustrie und dem größten deutschen Sportartikelhersteller.

Im Jahr 1994 gründete er in Tübingen die STIEMER - Unternehmensberatung + Trainingsportal für Einkauf & Controlling. Das Angebot umfasst zu 70% Beratungs- und zu 30% Trainingsleistungen in den Ressorts Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.

Zusammen mit seinem deutschlandweit verfügbaren Expertennetzwerk führt er seit Ende der 80er-Jahre erfolgreich offene und interne Seminare u. a. für verschiedene namhafte Fortbildungsinstitutionen im In- und Ausland durch. Hans-Peter Stiemer ist darüber hinaus auch Fachbuchautor und hat diverse Publikationen zu den oben genannten Themengebieten veröffentlicht.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Zurechnung der Kosten auf einzelne Produktgruppen innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts. Ermittlung der Kosten für ein Produkt - Verteilung der Kosten ...

... den einzelnen Kostenträger nicht direkt zurechenbaren Gemeinkosten. Erfassung des mengenmäßigen Güter- und Leistungsverbrauchs - Bewertung des Verbrauchs - Gliederung des Verbrauchs zum Zwecke der Weiterverrechnung und Auswertung - Trennung des Betriebsergebnisses vom neutralen Ergebnis ...