Ressourcensuche und Glück von Dr. Gerlind Pracht

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Ressourcensuche und Glück“ von Dr. Gerlind Pracht ist Bestandteil des Kurses „Stress effektiv bewältigen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Die Rolle von Glück bei der Stressbewältigung
  • Die psychologische Glücksforschung
  • Die Operationalisierung von Glück
  • Glücksstrategien
  • Glücksaktivitäten
  • Glücksaktivitäten Teil 2
  • Glücksaktivitäten und Grundbedürfnisse
  • Kurszusammenfassung
  • Tipps für eine gesunde Work-Life-Balance

Quiz zum Vortrag

  1. eine Privatangelegenheit
  2. nicht erlernbar
  3. nicht kontrollierbar
  4. Zufall
  1. Dopamin
  2. Serotonin
  3. Endorphine
  4. Cortisol
  1. zu 10% von äußeren Umständen, zu 50% vom genetischem Fixpunkt und zu 40% von bewusstem Verhalten
  2. zu 40% von äußeren Umständen, zu 10% vom genetischem Fixpunkt und zu 50% von bewusstem Verhalten
  3. zu 50% von äußeren Umständen, zu 10% vom genetischem Fixpunkt und zu 40% von bewusstem Verhalten
  4. zu 20% von äußeren Umständen, zu 40% vom genetischem Fixpunkt und zu 40% von bewusstem Verhalten
  1. Optimismus
  2. Gute Taten
  3. Flowerleben
  4. Grübeln
  1. gute Taten zu vollbringen
  2. Hilfsbereitschaft auszuüben
  3. sich Ziele zu setzen
  4. die eigenen Träume zu verwirklichen
  1. Das Vergeben gehört zur Glücks- und Ressourcenaktivierung.
  2. Das Annehmen der Realität ist eine mentale Stresskompetenz.
  3. Das Selbstmanagement ist eine mentale Stresskompetenz.
  4. Das Entspannen ist eine instrumentelle Stresskompetenz.
  1. Indem Sie Stressoren abbauen.
  2. Indem Sie Erregungen abbauen.
  3. Indem Sie sich bemühen, stressvermindert zu denken.
  4. Indem Sie soziale Vergleiche ziehen.

Dozent des Vortrages Ressourcensuche und Glück

Dr. Gerlind Pracht

Dr. Gerlind Pracht

Dr. Gerlind Pracht ist Arbeits- und Organisationspsychologin aus Minden. Als Orthoptistin besitzt sie eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung. Die Mutter zweier Kinder studierte Psychologie, an der FernUniversität Hagen mit den Nebenfächern Erziehungs- und Rechtswissenschaft und schloss dieses erfolgreich mit dem Magister Artium ab. Aktuell arbeitet sie in der virtuellen Fernlehre an der FernUniversität Hagen im Bachelorstudiengang B. Sc. Psychologie. Freiberuflich liegt ihr Tätigkeitsspektrum im Bereich (Online)Coaching, Training, Beratung und Moderation sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement und Führung. Die Themen ‚Stressbewältigung für verschiedene Zielgruppen‘ und ‚Entwicklung von Stressmanagement-Training und Online-Coaching‘ sind ihre ausgewiesenen Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte. Gerlind Pracht ist Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP). Weiter Informationen finden Sie hier: http://www.gerlind-pracht.de

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0