Die Psychologie des Führens von Dipl. Psychologe Rolf Schmiel

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die Psychologie des Führens“ von Dipl. Psychologe Rolf Schmiel ist Bestandteil des Kurses „Psychologie & Führung im Berufsalltag“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einführung
  • Führungsprinzipien
  • Killer oder Könner
  • PS der Führung
  • Einfach führen
  • Menschen verbinden

Quiz zum Vortrag

  1. Demographie
  2. Wechsel des Werte-Paradigmas
  3. Psychische Instabilität
  4. Führungsorganisation
  1. Eine Führungskraft kann sich selbst beim Führungserfolg im Weg stehen oder anderen den Weg zum Erfolg ebnen.
  2. Eine Führungskraft kann für eine Beschleunigung sorgen, also dazu beitragen, dass gesetzte Ziele erreicht werden.
  3. Eine Führungskraft ist in der Lage, einfache Führungsstrukturen einzuhalten.
  4. Eine Führungskraft kann Menschen für sich begeistern.
  1. Der direkte Vorgesetzte
  2. Das gesamte Team
  3. Die Geschäftsführung
  4. Der direkte Kollege
  1. Partnerschaftlich & Systemisch
  2. Power & Sicherheit
  3. Partnerschaftlich & Sicherheit
  4. Power & Systemisch
  1. Mitarbeiter orientieren sich am Verhalten der Führungskraft.
  2. Führungskräfte sollten sich Feedback einholen.
  3. Ziele sollten nicht in Zahlen, sondern vielmehr in Visionen ausgedrückt werden.
  4. Es besteht keine Kongruenz zwischen dem, was von anderen gefordert wird und dem, was von der Führungskraft selbst gelebt wird.
  1. Indem Sie sich Zeit für Mitarbeiter nehmen
  2. Indem Sie Ihren Mitarbeitern zuhören
  3. Indem Sie sich Ihren Mitarbeitern in Form von positiver Wertschätzung zuwenden
  4. Indem Sie dafür sorgen, dass sich Ihre Mitarbeiter zugehörig fühlen
  5. Indem Sie als Führungskraft auch zurückstecken können

Dozent des Vortrages Die Psychologie des Führens

Dipl. Psychologe Rolf Schmiel

Dipl. Psychologe Rolf Schmiel

Seit 1999 ist Rolf Schmiel als selbstständiger Diplom-Psychologe in der Wirtschaft tätig. Sein besonderes Markenzeichen als Referent ist sein Vortragsmix aus Motivation, Spaß und Wirtschaftspsychologie. Zu den Unternehmen, die mit ihm in den letzten rund 15 Jahren zusammen-arbeiten, gehören u.a. Audi, BMW, Coca Cola, DHL, E.ON, Lufthansa, Novartis, Siemens, Würth & Xerox.

Er ist außerdem Autor mehrerer Bücher und Hörbücher, u.a. „Wichtig ist auf dem Platz!” und „Born to perform.” In 2014 erscheint im renommierten Campus Verlag sein neuster Ratgeber zu den tiefenpsychologischen Dimensionen der Motivation. Darüber hinaus ist er regelmäßig in den Medien als Experte für Wirtschaftspsychologie zu erleben (u.a. Handelsblatt, Die Zeit, Bayerischer Rundfunk und ZDF).

Sein Studium der Psychologie und Arbeitswissenschaften finanzierte er eigenständig durch Auftritte als Entertainer. Mit seinen unterhaltsamen Performances trat er in über 20 Ländern Europas auf und stand unter anderem mit David Copperfield, Rudi Carrell und Thomas Gottschalk zusammen auf einer Bühne.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Menschlichkeit im Management Ursachen: Demographie ...

... verbinden. Der Könner-Kompass Dipl.-Psych. Rolf Schmiel ...

... 1 für Leistung & Motivation: Der direkte Vorgesetzte ...