PESTLE in der Praxis von MBA Stefan Lachmann

(1)

video locked

Über den Vortrag

Anwendung der Makroumfeld-Analyse im Rahmen strategischer Workshops.

Der Vortrag „PESTLE in der Praxis“ von MBA Stefan Lachmann ist Bestandteil des Kurses „Strategisches Management“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Ziele der PESTLE-Analyse
  • Vorgehensweise
  • Praxistipps
  • Zusammenhänge

Quiz zum Vortrag

  1. Identifikation der Einflussgrößen der Geschäftswelt im Hinblick auf die Unternehmensstrategie
  2. Ermittlung der Antriebskräfte des Wandels zur Berücksichtigung externer Einflüsse auf die gegenwärtige und zukünftige Unternehmensstrategie
  3. Ermittlung von Chancen und Risiken für die zukünftige Ausrichtung eines Unternehmens
  4. Identifikation der Einflussgrößen auf die Branche oder Industrie in der das Unternehmen operiert
  5. Ermittlung der Stärken und Schwächen eines Unternehmens in Bezug auf die Geschäftswelt
  1. Internet
  2. Marktforschung
  3. Zeitungen
  4. Expertenforen
  5. Umfragen
  1. Obliegt dem Unternehmen
  2. Obliegt den Aktionären
  3. Keine fixen Vorgaben
  4. Orientiert sich an fixen Kriterien
  1. Führen Sie die Analyse in einem funktionsübergreifenden Team im Rahmen eines Workshops durch.
  2. Erlauben Sie ausreichend Zeit für Vorbereitungen.
  3. Lassen Sie den Workshop durch einen externen Moderator leiten.
  4. Fassen Sie die Ergebnisse einer PESTLE-Analyse in einem SWOT-Diagramm zusammen.
  5. Lassen sie gleichzeitig mehrere Personen unabhängig voneinander die PESTLE-Analyse durchführen und anschließend die Ergebnisse vergleichen.
  1. Realistisch und spezifisch zu sein
  2. Das „Heute“ und das „Morgen“ zu analysieren
  3. Die Analyse leicht und verständlich zu halten
  4. Sich ausschließlich auf die eigene Branche zu konzentrieren
  5. Vor allem die Wettbewerber im Hinterkopf zu behalten
  1. Eine Zieldefinition zu nennen
  2. Einen zu eng definierten Analyseumfang
  3. Eine Analyse nur einmal im Rahmen eines Strategiezyklus durchzuführen
  4. Die PESTLE-Analyse als Allheilmittel zu sehen
  5. Alle Teilnehmer einzubeziehen

Dozent des Vortrages PESTLE in der Praxis

MBA Stefan Lachmann

MBA Stefan Lachmann

Stefan Lachmann studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik und Personalmanagement an der Hochschule Osnabrück und begann seine berufliche Laufbahn im Pharma- und Konsumgüterkonzern GlaxoSmithKline.
Sein MBA-Programm absolvierte er berufsbegleitend an der Open University Business School in Großbritannien, wo er seit 2010 als Dozent für Strategisches Management, Managementtechniken und interkulturelle Führungsinstrumente tätig ist. Seine über neunjährige Berufserfahrung in der Industrie spiegelt sich in seinen praxisorientierten Trainingskonzepten wieder.
Neben seiner Dozententätigkeit ist er seit 2012 freiberuflich als Training & Development Professional im eigenen Unternehmen tätig.
Weitere Informationen unter: www.stefanlachmann.com

Stefan Lachmann studied Business Administration at the Osnabrueck University of Applied Sciences in Germany. He majored in logistics operations and human resource management and began his career at GlaxoSmithKline, a multi-national pharmaceutical and FMCG company. Alongside his professional career, he accomplished the MBA programme at the Milton Keynes Open University Business School, UK.
Since 2010 Stefan works as Associate Lecturer for undergraduate and postgraduate modules at the Open University Business School. More than nine years of professional experience are reflected in his practice-based training concepts. Since 2012, he has been freelancing as Training & Development Professional for his own business.
More information: www.stefanlachmann.com

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0