Das Mitarbeiterjahresgespräch von Stefanie Rathmann

(1)

Über den Vortrag

Dieses Gespräch auf „Augenhöhe“ ist ein grundlegendes Führungswerkzeug. Es reflektiert die Zusammenarbeit, betrachtet das Aufgabengebiet und die sich daraus ergebenden Anforderungen, aber auch die gegenseitigen Interessen und Bedürfnisse gleicht es ab. Erfahren Sie mehr über Ziel und Nutzen, Ablauf, Vor- und Nachbereitung sowie Kommunikationsgrundlagen!

Der Vortrag „Das Mitarbeiterjahresgespräch“ von Stefanie Rathmann ist Bestandteil des Kurses „Führung und Personalverantwortung“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Das Mitarbeiter-Jahresgespräch als Führungswerkzeug
  • Vorteile und Regeln eines Mitarbeiter-Jahresgesprächs
  • Die Vorbereitung eines Mitarbeiter-Jahresgesprächs
  • Der Ablauf eines Mitarbeiter-Jahresgesprächs
  • Die Nachbereitung eines Mitarbeiter-Jahresgesprächs
  • Zusammenfassung

Quiz zum Vortrag

  1. der Zielvereinbarung für die folgende Periode
  2. der Würdigung der Leistungen der vergangenen Monate
  3. der Vertrauensbildung zwischen mir und dem Mitarbeiter
  4. der nachhaltigen Steigerung der Leistung und Effizienz des Mitarbeiters
  5. es ist Zeit, endlich mal zu verdeutlichen, was ich unter Führung verstehe
  1. ausreichend Zeit einplanen (ca. 2 Stunden) und ruhigen Raum reservieren sowie Telefonate umleiten/Anrufbeantworter einschalten
  2. Protokoll vom letzten Gespräch anschauen für den geplanten Schritt Rückblick-Gegenwart-Zukunft
  3. schriftliche Einladung ca. 10 Tage zuvor
  4. Aushändigen des Muster-Gesprächsleitfadens
  5. ausreichend Zeit einplanen (ca. 30 Minuten), da die Abteilungsweihnachtsfeier mittags stattfindet und noch dringende Telefonate bis dahin anstehen
  1. Förder- und Entwicklungsgespräch
  2. Beurteilungsgespräch
  3. Zielvereinbarungsgespräch
  4. Fragen des Tagesgeschehens können endlich ausführlich besprochen werden

Dozent des Vortrages Das Mitarbeiterjahresgespräch

 Stefanie Rathmann

Stefanie Rathmann

Stefanie Rathmann weiß, dass Personalentwicklung wichtig für den Unternehmenserfolg ist. Die studierte Betriebswirtin unterstützt mittelständische Unternehmen dabei, eine eigene Personalentwicklung nachhaltig und letztlich ergebniswirksam zu installieren. Dabei macht sie sie mit dem nötigen Handwerkszeug und Wissen sowie den gängigen Instrumenten der Personalentwicklung bekannt. Dies beginnt beim Thema Mitarbeiter finden und binden, geht über die Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber hin zur Optimierung der Führungswerkzeuge. Neben Führungserfahrung als Leiterin einer Sprachschule hat sie für mehr als zehn Jahre als Personalentwicklerin in einem mittelständischen Unternehmen gearbeitet. Während dieser Zeit hielt Stefanie Rathmann ihre ersten Seminare und begann als Dozentin im Bereich der Aus- und Weiterbildung zu arbeiten. Sie ist vom TÜV Rheinland zertifizierte Trainerin und Autorin der Fachbroschüre „Richtig delegieren als Fach- und Führungskraft, erfolgreich sein durch Abgeben-Können“, erschienen im Verlag Dashöfer. Über folgenden Link gelangen Sie zu der Homepage: www.stefanie-rathmann.de

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages