Lehrmethoden von Barbara Messer

(2)

video locked

Über den Vortrag

Mit den Lehrmethoden aus der Suggestopädie bleiben Ihre Inhalte im Gedächtnis! Barbara Messer stellt Ihnen anschaulich und mit einem Augenzwinkern die fünf Wirkfaktoren der Suggestopädie vor. Der richtige Mix dieser merk-würdigen Lehrmethoden ist der Schlüssel zu maximaler Lernleistung.

Der Vortrag „Lehrmethoden“ von Barbara Messer ist Bestandteil des Kurses „Train the Trainer“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Merkwürdig Trainieren mit moderner Suggestopädie
  • Wirkfaktoren für merkwürdiges Trainieren
  • Multisensorik
  • Gruppenprozesse
  • Rhythmisierung
  • Musik
  • Suggestion & Desuggestion

Quiz zum Vortrag

  1. Gruppenprozess + Multisensorik
  2. Suggestion/Desuggestion
  3. Empathie + Konfliktfähigkeit
  4. Deeskalationsstrategie + Psychologie
  5. Musik + Rhythmisierung
  1. ... etwas zum Gucken haben.
  2. ... etwas selbst tun können.
  3. ... etwas zum Hören bekommen.
  4. ... etwas Süßes bekommen.
  5. ... entspannende Gymnastik machen können.
  1. ... für gute Stimmung sorgen.
  2. ... für gemischte Gruppenarbeit sorgen.
  3. ... draußen arbeiten lassen.
  4. ... die Arbeit an Bistrotischen stattfinden lassen.
  1. Wiederholungen einsetzen
  2. Abwechselnde Phasen planen
  3. Aktivitäten mit Ruhe abwechseln
  4. Viele Pausen einlegen
  5. Für tänzerische Einlagen sorgen
  1. ... für eine leise Grundstimmung in den Pausen sorgen.
  2. ... vor Beginn des Seminars leise Hintergrundmusik laufen lassen.
  3. ... für tänzerische Einlagen sorgen.
  4. ... immer mal wieder R&B aufdrehen, um die Teilnehmenden wach zu machen.
  1. ... selbst eine positive und ruhige innere Haltung einnehmen.
  2. ... den Teilnehmenden Sicherheit vermitteln und für Freude sorgen.
  3. ... für eine angenehme Lernumgebung sorgen.
  4. ... kleine Hypnoseelemente einbauen.
  5. ... immer mal wieder einen Witz erzählen.
  1. ... nimmt Spannung raus, wenn es mit einem souverän-humorvollen Ansatz geschieht. Wir sind alle nur Menschen.
  2. ... ist ein positives Beispiel für gelungene Fehlerkultur und Vorbild für die Teilnehmer.
  3. ... geht gar nicht. Das ist peinlich. Besser überspielen.

Dozent des Vortrages Lehrmethoden

 Barbara  Messer

Barbara Messer

Barbara Messer, Spezialistin für Suggestopädie und merk-würdige Lehrmethoden, ist Trainer-Ausbilderin, sie begleitet Change-Prozesse, Tagungen und Kongresse, macht Führungsarbeit und Resilienz für die Gesundheitsbranche und Unternehmen und Institutionen aus anderen Bereichen. Seit 1999 ist sie selbstständige Trainerin und Beraterin. www.die-messer.net


Kundenrezensionen

(2)
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

2 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


2 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Bell Media: Multisensorik bedeutet, die ...

... Abwechslung zu sorgen, indem ruhige und ...

... Bell Media: Um merkwürdig zu trainieren, müssen ...

... den Stoff selbst erarbeiten können. Es muss eine Verbindung geschaffen werden zwischen ...

... Behalten Sie im Auge, wie es Ihren Teilnehmenden in der ...

... innerhalb der Gruppe gut ist, lernen alle Teilnehmenden leichter, sind neugierig und entspannt. ...

... Bell Media: „Ihr könnt predigen, ...

... Trainings: Beginnen Sie mit einem Knall, sorgen ...

... Bell Media: Musik im Training sorgt für ...

... Musik kann für aktivierende Pausen, aber auch für Entspannung ...

... Musik im Training sorgt für eine positive Grundstimmung. Musik kann für ...

... Ihre Inhalte zu vermitteln. Machen Sie das Thema ...

... Sie für Überraschungen und Effekte, um Ihre Inhalte zu vermitteln. Machen Sie ...

... Überzeugen Sie durch eine positive innere Haltung ...

... Schaffen Sie eine angenehme Lernumgebung! Überzeugen Sie durch ...

... wunde Punkte sind. Akzeptieren Sie Fehler und bleiben ...