Inhalt wiedergeben & noch schneller lesen von Zach Davis

(3)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Inhalt wiedergeben & noch schneller lesen “ von Zach Davis ist Bestandteil des Kurses „Speed Reading“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Kettenmethode / Routenmethode / Körperliste
  • Abschließende Tempoübung
  • 5. Messung: Tempo und Textverständnis
  • Ausblick: Leseeffizienz halten und steigern

Quiz zum Vortrag

  1. Wenn eine Verknüpfung fehlt, geht nicht der komplette Rest an Informationen verloren.
  2. Es gibt keinen Vorteil.
  3. Sie sind merken sich Informationen damit erheblich schneller.
  4. Sie erfordert erheblich weniger Übung.
  1. Sie stellen sich einen geworfenen Schuh vor, der eine Vase umwirft: Diese steht auf einem Fensterbrett.
  2. Nacheinander stellen Sie sich intensiv vor: ein geschmücktes Fenster, eine leuchtende Vase und einen gigantischen Schuh.
  3. Sie stellen sich Ihren täglichen Weg zur Arbeit vor - darauf stoßen Sie auf jeden dieser Begriffe.
  4. Sie stellen sich vor, am Fuß einen gigantischen Schuh zu tragen. Mit dem Bein stecken Sie fest in einem Fenster, dass Sie versucht haben einzutreten. Um Ihren Rumpf tragen Sie eine Vase als Kleidungsstück.
  1. Sie lesen den Text.
  2. Sie notieren sich prägnante Sätze des Textes.
  3. Sie notieren sich prägnante Stichworte des Textes.
  4. Sie prägen sich prägnante Stichworte des Textes mithilfe einer Gedächtnismethode ein.
  1. 12 Minuten
  2. 14 Minuten
  3. 10 Minuten
  4. 8 Minuten
  1. eine spezielle Form der Routenmethode
  2. eine Gedächtnistechnik
  3. eine spezielle Form der Kettenmethode
  4. eine Liste mit verschiedenen Lerntypen
  1. auf der Visualisierung und Verknüpfung neuer Inhalte mit bereits bekannten
  2. auf zahlreichen Wiederholungen von Inhalten
  3. auf der auditiven Vorstellung von Inhalten
  4. auf dem Aufschreiben von Inhalten
  1. Eine Lesehilfe nutzen.
  2. Die Inhalte eines Textes beim Lesen visualisieren.
  3. Zielfragen vor dem Lesen eines Textes definieren.
  4. Das Lesetempo bewusst variieren.
  1. Sie stellen sich die Begriffe bildlich vor und verbinden sie in Ihrer Vorstellung Begriff für Begriff miteinander.
  2. Sie stellen sich Ihren täglichen Weg zur Arbeit bildlich vor. Auf Diesem begegnen Sie allen Begriffen.
  3. Sie stellen sich bildlich Begriff für Begriff vor, wie diese mit einem Ihrer Körperteile auf merkwürdige Weise interagieren.
  4. Sie stellen sich die Begriffe bildlich nacheinander in verrückten Situationen vor.

Dozent des Vortrages Inhalt wiedergeben & noch schneller lesen

 Zach Davis

Zach Davis

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und seiner Tätigkeit als Human Resources Berater bei der KPMG Consulting AG gründete Zach Davis 2003 das Trainingsinstitut Peoplebuilding. 2007 wurde er als Amerikaner in die Personenenzyklopädie „who is who in der Bundesrepublik Deutschland“ aufgenommen, welche Personen des öffentlichen Lebens porträtiert, die exzellente persönliche und berufliche Leistungen erbracht haben.

Zach Davis wurde vom Portal Vortragsredner.de zum „Vortragsredner des Jahres 2011“ gekürt. Im Jahr 2012 wurde er in Indianapolis/USA als jüngster deutschsprachiger und bislang achter Referent überhaupt mit dem Titel „Certified Speaking Professional" ausgezeichnet, der auch als Doktor-Titel im Redner-Business bezeichnet wird. Der als Referent & Bestseller-Autor bekannt gewordene Zach Davis wird in den Medien als einer der erfolgreichsten Akteure im deutschen Markt bezeichnet.

Er hat zwei Schwerpunkte, die beide mit einem Sofort-Nutzen gewinnbringend eingesetzt werden können:

• PoweReading®: verdoppelt Lesetempo bei gleichem Verständnis

• Vom Zeitmanagement zur Zeitintelligenz©: mehr schaffen mit weniger Stress

Kundenrezensionen

(3)
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1  Stern
0

3 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


3 Rezensionen ohne Text


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Dann kommt ein Vierbein hinzu und nimmt dem Zweibein das Einbein weg. Dann nimmt das Zweibein das Dreibein in die Hand ...

... Dem Gehirn gelingt es meistens, die „richtige“ Reihenfolge und Zusammensetzung von Informationen zu finden! Dieser Absatz ist ausschließlich auf dieser Seite abgedruckt, damit Sie ein feineres Gespür dafür ...

... zu halten, empfehle ich drei Dinge: - Lesehilfe nutzen! ...

... – das Zeitsparpotential ist enorm hoch. Teil 1: www.youtube.com/watch?v=2O_oisS_d0g (Dauer 1:41 Min), Teil 2: www.youtube.com/watch?v=AO9nIJ9pnZ8 (Dauer 0:58 Min), Teil 3: www.youtube.com/watch?v=onBJQ1DSX1s (Dauer 1:36 Min), Teil 4: www.youtube.com/watch?v=H6c7Py42MBM (Dauer 3:09 Min), Teil 5: www.youtube.com/watch?v=UMqvYUlgfDg (Dauer ...

... auf Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil ...