Grundlagen des Zeitmanagements von Zach Davis

(2)

Über den Vortrag

In diesem Seminar von Zach Davis werden Sie erfahren, wie Sie sich und Ihre Zeit besser organisieren. Mithilfe der Tipps des Experten können Sie durch Training mehr viel effizienter erledigen. Die Seminare des Kurses "Professionelles Zeit Management" eröffnen Ihnen eine neue, stressfreiere Welt.

Der Vortrag „Grundlagen des Zeitmanagements“ von Zach Davis ist Bestandteil des Kurses „Professionelles Zeitmanagement“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Zusagenmanagement
  • Meister des Aufschiebens
  • Transparenz ist König
  • Recht auf meine Zeit
  • Gesteine & Zeitmanagement
  • Gleich & gleich
  • Multitasking?

Quiz zum Vortrag

  1. Sie sollten mehr Zeit einplanen, als sie meinen für die Aufgabe zu benötigen.
  2. Sie sollten Puffer für die Erfüllung der Aufgabe einplanen.
  3. Sie sollten soviel Zeit einplanen, wie sie meinen für die Aufgabe zu benötigen.
  4. Sie sollten eine möglichst optimistische Zusage geben.
  1. Aufgaben mit geringem Nutzwert aufzuschieben
  2. Wichtiges aufzuschieben
  3. Dringendes aufzuschieben
  4. Nichts aufzuschieben
  1. Sie schreiben eine Woche lang alle Aktivitäten auf, die Sie vollführen.
  2. Sie planen eine Woche lang alle Aktivitäten genau.
  3. Sie streichen eine Woche lang alle unwichtigen Aktivitäten.
  4. Sie schreiben eine Woche lang auf, wie viel Zeit jede Aktivität beansprucht.
  1. Sie sollten die Situation erfassen.
  2. Sie sollten entscheiden, ob es sinnvoll ist zu reagieren.
  3. Ist das Anliegen der Unterbrechung wichtiger als Ihre derzeitige Aufgabe, sollten Sie reagieren.
  4. Sie sollten automatisch reagieren.
  1. Größere und wichtigere Aufgaben
  2. Kleine und weniger wichtige Aufgaben
  3. Sie sollten kleine und große Aufgaben im Wechsel erledigen.
  4. Sie sollten Aufgaben entsprechend Ihres Energieniveaus erledigen.
  1. Sie sollten ähnliche Aufgaben gebündelt erledigen.
  2. Sie sollten alle internen Aufgaben zusammenfassen.
  3. Sie sollten sich nicht unterbrechen lassen.
  4. Sie sollten mit den wesentlichen Aufgaben beginnen.
  1. Multitasking sollten Sie vermeiden.
  2. Sie sollten Multitasking trainieren.
  3. Sie sollten Multitasking ab und zu strategisch einsetzen.
  4. Wartezeiten sollten sie produktiv nutzen.
  1. Ähnliche Tätigkeiten sollten zusammen erledigt werden.
  2. Große Aufgaben sollten zuerst abgeschlossen werden.
  3. Zusagen sollten nicht automatisch getroffen werden.
  4. Wichtige Aufgaben sollten aufgeschoben werden.

Dozent des Vortrages Grundlagen des Zeitmanagements

 Zach Davis

Zach Davis

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und seiner Tätigkeit als Human Resources Berater bei der KPMG Consulting AG gründete Zach Davis 2003 das Trainingsinstitut Peoplebuilding. 2007 wurde er als Amerikaner in die Personenenzyklopädie „who is who in der Bundesrepublik Deutschland“ aufgenommen, welche Personen des öffentlichen Lebens porträtiert, die exzellente persönliche und berufliche Leistungen erbracht haben.

Zach Davis wurde vom Portal Vortragsredner.de zum „Vortragsredner des Jahres 2011“ gekürt. Im Jahr 2012 wurde er in Indianapolis/USA als jüngster deutschsprachiger und bislang achter Referent überhaupt mit dem Titel „Certified Speaking Professional" ausgezeichnet, der auch als Doktor-Titel im Redner-Business bezeichnet wird. Der als Referent & Bestseller-Autor bekannt gewordene Zach Davis wird in den Medien als einer der erfolgreichsten Akteure im deutschen Markt bezeichnet.

Er hat zwei Schwerpunkte, die beide mit einem Sofort-Nutzen gewinnbringend eingesetzt werden können:

• PoweReading®: verdoppelt Lesetempo bei gleichem Verständnis

• Vom Zeitmanagement zur Zeitintelligenz©: mehr schaffen mit weniger Stress

Kundenrezensionen

(2)
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

2 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


2 Rezensionen ohne Text

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages