Vermeidung des innerklinischen Kreislaufstillstands von Dr. Stephan Nickl

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Vermeidung des innerklinischen Kreislaufstillstands“ von Dr. Stephan Nickl ist Bestandteil des Kurses „Advanced-Life-Support (ALS)“.


Quiz zum Vortrag

  1. gezielte, präventiv ausgerichtete Ausbildung
  2. Teams, die bereits alarmiert werden, wenn ein Patient eine kritische Verschlechterung seines Gesundheitszustandes zeigt
  3. Ein einheitliches und einfach zugängliches Alarmierungssystem
  4. Teams, die nur im Falle einer Reanimation alarmiert werden dürfen
  5. Reanimationsbretter in jedem Patientenzimmer vorhalten

Dozent des Vortrages Vermeidung des innerklinischen Kreislaufstillstands

Dr. Stephan Nickl

Dr. Stephan Nickl

Dr. Stephan Nickl ist Facharzt für Anästhesie und seit über 20 Jahren als Notarzt im Rettungsdienst boden - und luftgebunden im Einsatz. Neben dieser Tätigkeit ist er seit mehreren Jahren in der Intensivmedizin und in leitenden Funktionen im Rettungsdienst (Leitender Notarzt, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst) tätig. Außerdem ist er Geschäftsführer der Fortbildungseinrichtung reanitrain GmbH, Kompetenzzentrum Notfallmedizin (www.reanitrain.de).
Seit 2006 ist Dr. Stephan Nickl als Dozent und Berater in den Bereichen Notfallmedizin und innerklinische Simulation tätig. Er verfügt über mehrere Zusatzbezeichnungen (Intensivmedizin, Notfallmedizin, Ärztliches Qualitätsmanagement) und ist Autor zahlreicher notfallmedizinischer Publikationen.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0