Urologie (Männliche Geschlechtsorgane) von Dr. med. Andreas Reinert

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Urologie (Männliche Geschlechtsorgane)“ von Dr. med. Andreas Reinert ist Bestandteil des Kurses „Basiswissen Nephrologie, Gynäkologie und Urologie“.


Quiz zum Vortrag

  1. Femorale Hodenektopie
  2. Leistenhoden
  3. Bauchhoden
  1. Ursache ist eine zu geringe Beweglichkeit eines oder beider Hoden
  2. Venen und später die Arterien werden durch die Drehung abgedrückt
  3. Die Hodentorsion kann in jedem Alter auftreten
  4. Binnen weniger Stunden kann der Hoden absterben
  5. Ursache ist eine übermäßige Beweglichkeit eines oder beider Hoden
  1. Eine Divertikulitis
  2. Inkompleter Verschluss zur Peritonealhöhle
  3. Stumpfe Gewalt
  4. Eine Entzündung
  5. Ein Hodentumor
  1. Prostatakarzinom
  2. Darmkarzinom
  3. Magenkarzinom
  4. Lungenkarzinom
  5. Endometriumkarzinom
  1. Verengung der Vorhaut
  2. Einklemmung der Vorhaut
  3. Schmerzhafte Dauererektion des Penis
  4. Schwellkörperfibrosierung
  5. Peniskarzinom

Dozent des Vortrages Urologie (Männliche Geschlechtsorgane)

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. med. Andreas Reinert

Dr. Andreas Reinert studierte Medizin an der Universität Hamburg und promovierte im Bereich der Neurophysiologie (Schmerzforschung). Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit am Anatomischen Institut der Universität Heidelberg ist Dr. Reinert heute Dozent in der Abteilung Anatomie und Entwicklungsbiologie der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Ferner ist er Mitglied zahlreicher Prüfungsgremien für medizinisch-therapeutische Berufsfelder und Medizinischer Leiter des Privatinstituts „me-di-kom“.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0